Poroshenko hat Hören über das Interesse zum ehemaligen Wohnsitz von Lazarenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 854 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(512)         

Der Außenminister der Ukraine Pyotr POROSHENKO erklärt, dass das Hören über sein Interesse zum ehemaligen Wohnsitz der ex-Premierminister - der Minister Pavel LAZARENKO unter sich keine Basen hat.

Er hat es im Interview zu Zerkalo Nedeli wöchentlich (zu Nr. 47 (775) vom 5-11 Dezember 2009) erklärt.

Gemäß P. Poroshenko wurde der Wohnsitz auf seine persönliche Rechnung ausgestattet und wird bald übertragen, um das Außenministerium zu erwägen.

"Bezüglich des Wohnsitzes mit dem Präsidenten und dem Premierminister wurde es koordiniert, dass zum einzigen Ding, für wen dieser Wohnsitz notwendig ist, das Außenministerium ist. Ich habe das Angebot gemacht, dass wir diesen Wohnsitz für das Stellen von Köpfen der Auslandsstaaten darin während ihrer Besuche in die Ukraine, für die Bildung des Images der Ukraine als die Länder, fähig ausgestattet haben, um ein passendes Niveau des Aufenthalts in unserem Territorium von Köpfen anderer Staaten zur Verfügung zu stellen", - hat der Minister berichtet.

"Infolgedessen habe ich Unterstützung dieses Angebots, aber ich habe kein Geld. Dann habe ich die Entscheidung getroffen, dass auf Kosten meiner persönlichen Mittel wegen der Hilfe des Förderers wir dieses Geben ausgestattet haben. Wir schnell in dreieinhalb Wochen haben es in einen passenden Blick, die ukrainischen Möbel gebracht, die ukrainische sich entzündende Ausrüstung, Bilder von modernen ukrainischen Künstlern", wurden - erklärt P. Poroshenko gekauft.

Zur gleichen Zeit hat der Leiter das Außenministerium über die Vorbereitung der Verordnung des Präsidenten über die Übertragung dieses Wohnsitzes auf dem Gleichgewicht des Ministeriums angezeigt, das erlauben wird, es offiziell für das Stellen von Köpfen der Auslandsstaaten während ihrer Besuche in die Ukraine zu verwenden.

"Ich bin nicht dabei, dort zu leben, ich habe eine Wohnung in Kiew, es gibt eine Seite, auf der ich im Bau neuneinhalb Jahre bin und es in die ganze Ukraine bekannt ist", - hat P. Poroshenko versichert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik