Turchynov klagt Yanukovych von Vorbereitung von Fälschungen auf Wahlen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 724 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(436)         

Der Kandidat für Präsidenten Victor Yanukovych und seine politische Kraft bereitet sich auf die Fälschung von Ergebnissen von Wahlen vor und will für diesen Zweck das Management des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine ersetzen, ich habe das erste der vize Premierminister - der Minister der Ukraine Oleksandr Turchynov erklärt.

"Der letzte Angriff dem Innenminister hat genaue Erklärungen... Trotz einzeln angefertigter Einschaltquoten verstehen Yanukovych und seine Mannschaft, dass das nicht im Stande sein wird zu gewinnen, wenn nicht im Stande sind, starke Fälschung zu sichern", - hat Turchynov erzählt, am Freitag auf dem Kongress "Vorwärts, die Ukraine sprechend! ". Gemäß Turchynov wird Yanukovych damit vom Präsidenten Yushchenko geholfen. "Im letzten Jahr wird die volle Synchronisation der Handlung des Sekretariats des Präsidenten und der Partei von Gebieten beobachtet", - hat das erste der vize Premierminister erklärt. Turchynov hat Vertrauen ausgedrückt, dass Yushchenko und Yanukovych in der Koordination absichtlich handeln, um Yulia Timoshenko der Macht nicht zu erlauben. "Leider... es arbeitet (Tymoshenko) für alles und die ganze Arbeit dagegen", - hat Turchynov bemerkt.

Der Tag vor dem Präsidenten der Ukraine Victor Yushchenko hat an den Premierminister - der Ministerin Yulia Timoshenko mit der Voraussetzung gerichtet, um den Minister von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko weil das Ministerium von Inneren Angelegenheiten, gemäß dem Präsidenten, geschwächten Kampf gegen die Bestechung zu entlassen. Yury Lutsenko klagt der Reihe nach desselben Yushchenkos an und erklärt die zahlreichen Tatsachen der Bestechung in einem Präsidentenvertikalen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik