Die Einwohner, die am Tag der Selbstverwaltung bestimmt worden sind, indem sie von der Bewegung auf der Kosmonavtov St überlappen, werden sich unter dem Exekutivausschuss der Stadt einigen, die der Vizestreikposten von Leuten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 928 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Einwohner von Häusern Nr. 62-64 auf der Kosmonavtov St sind dabei, sich während des Treffens von regelmäßigen Sitzungsstreikposten unter dem Gebäude des Exekutivausschusses der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt zu einigen.

Sie haben es auf dem Treffen der unveränderlichen Kommission des Stadtrats von Nikolaev bezüglich der ökologischen Politik, des Umweltschutzes und eines resursosokhraneniye erklärt. Wir werden daran erinnern, dass früher diese Leute bereits vom Verkehr des Motortransports auf der Kosmonavtov St. Dazu blockiert haben, wurden sie durch die Entscheidung des Stadtrats wachgerüttelt, dem Abgeordneten - dem regionalen Anatoly Dyumin ein Boden unter dem Parken des Aufbaus - direkt unter Hausfenstern zuzuteilen. Direkt auf der Autobahn hat Metallschutz - einen Parkplatz gegründet - Reise zu Häusern blockiert.

"Wir haben keine andere Wahl. Wir werden fortsetzen, die Rechte zu verteidigen", - hat Zukunft picketers erklärt. Gemäß ihnen hat sich Aufbau zu parken wörtlich in zwei Tagen entwickelt.

"Es ist direkt an uns unter Fenstern in der Entfernung von sechs Meter. Zu Häusern wird nicht im Stande sein, weder schnell, noch Feuerlastwagen vorzufahren. Auch direkt unter dem Haus gibt es Handelspavillons des Marktes von Klakson. Es widerspricht schließlich allen Normen. Das Gebäude des Parkens ungesetzlich", - wurde empört vom Einwohner von einem von Häusern erklärt.

In der Kommission, die Einwohner trifft, hat angedeutet, diese Frage für die folgende Sitzung des Stadtrats vorzulegen. Aber der Kopf der Kommission Sergey Litvak hat ihre Hitze abgekühlt: "Womit Sie für die Sitzung gehen werden? Sie haben genug von Dokumenten? ".

Die Kommission hat die ganze Information berücksichtigt und hat die Entscheidung getroffen, um das Projekt des Parkens vom Management der Architektur und das Projekt einer Landzuteilung vom Management von Landmitteln zu bitten. Und Einwohnern hat empfohlen, um noch und für einen Anfang nicht schnell zu befördern, Sitzungen von Vizebruchteilen wahrscheinlich zu besuchen, wird an andere Kommissionen richten.

Die empörten Einwohner, verstanden, dass von dieser Kommission "zum Sinn nicht sein wird", hat sich dafür entschieden, auch Sitzung der Kommission der Architektur, des Aufbaus und der Regulierung der Landbeziehungen zu besuchen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik