Tymoshenko hat Studenten erklärt: Karten werden sein - Geld ist nicht präsentieren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 827 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(496)         

Das Kabinett hat vor zu beginnen, Studenten mit bevorzugten Karten auf öffentlichen Verkehrsmitteln in der zweiten Hälfte von 2010 zu versorgen.

Es wurde vom Premierminister - die Ministerin Yulia Timoshenko auf der konstituierenden Sitzung des Studentenrats am Kabinett von Ministern erklärt.

"Wir haben eine Regierungsentschlossenheit, die Erstattung durch den Staat der für Studenten bevorzugten Karte zur Verfügung stellt... Ich kann genau sagen, dass von der zweiten Hälfte des Jahres 2010 solche Karten sein werden", - hat er erzählt.

Tymoshenko hat bemerkt, dass die Erstattung durch den Staat solcher Karten ungefähr 200 Millionen hryvnias verlangt, die zurzeit nicht da sind.

Der Premierminister hat auch berichtet, dass auf der nächsten Sitzung der Regierung die Frage der Finanzierung der Dienstreisen des Studenten betrachtet wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik