Yanukovych hat geschworen, jedes Ergebnis

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 683 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(409)         

Der Parteiführer von Gebieten Victor Yanukovych hat den Code des ehrlichen Leitenwahlkampfs von 2010 unterzeichnet.

Der Text des von der Partei von Gebieten entwickelten Codes, alle Kandidaten für den Präsidenten werden dem Zeichen angeboten.

Die Standards haben im Dokument, Drangkandidaten festgesetzt, um Gerechtigkeit und Durchsichtigkeit des Wahlgesetzes "zu, rechtzeitig und nach Wahlen" auf der Einhaltung der Verfassung und aktuellen Gesetze zur Verfügung zu stellen.

Unter anderem werden Kandidaten angeboten, "um eine Redefreiheit und Sitzungen zu respektieren, und auch das Recht auf alle Massenmedien wird geöffnet und frei über einen Kurs des Wahlkampfs während Wahlen zu berichten, neutrale und berufliche Annäherung an Wahlen von Angestellten von Wahlkommissionen an allen Niveaus", usw.

zu unterstützen

Außerdem haben sich getrennte Bestimmungen eingeschrieben Angebote "nicht missbrauchen das Recht für den gerichtlichen Schutz durch die Vorlage von inveracious Beschwerden", und auch, "um offizielle Ergebnisse von Wahlen anzuerkennen, alle Beschwerden in den Körpern der Rücksicht vorzubringen, die durch das Gesetz definiert ist und ihre Entscheidungen wenn solche Antwort die Verfassung und Gesetze auszuführen".

Auch im Code von PR ist es eine Frage der Unzulässigkeit der Bestechung während des Wahlkampfs.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik