Heute läuft ein Begriff des Büros des Kopfs der Nationalen Bank

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 639 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(383)         

Gemäß dem Gesetz über die Nationale Bank der Ukraine (NBU) trägt der Vorsitzende von NBU, der von der Verkhovna Rada individuell ernannt ist, Verantwortung vor dem Präsidenten und Parlament für die Nationale Banktätigkeit.

Also, auf Bitte vom UNIAN, dem Kopf der Gruppe von Beratern des Kopfs der Nationalen Bank hat sich Valery LITVITSKY über den Ablauf am 16. Dezember dieses Jahres Mächte des Kopfs von NBU Vladimir STELMAKH geäußert.

"Gemäß dem Artikel 19 des Gesetzes über die Nationale Bank, den Vorsitzenden von von der Verkhovna Rada ernanntem NBU, wird Verantwortung vor dem Präsidenten und der Verkhovna Rada für die Nationale Banktätigkeit individuell tragen, - V. LITVITSKY hat Artikel des Gesetzes angesetzt und hat beigetragen: - es bedeutet, dass die direkte Delegation der Macht der gegenwärtige Kopf von NBU dem neuen Vorsitzenden der Nationalen Bank vorkommen kann, die exklusiv von der Verkhovna Rada, statt des Abgeordneten oder des Handelns als ernannt ist. So muss BP zur gleichen Zeit vom Posten den gegenwärtigen Vorsitzenden von NBU entlasten".

Als er summiert hat, hat V. LITVITSKY wieder bemerkt, dass "trotz des Ablaufs am 16. Dezember der fünfjährige Begriff der Mächte Vladimir Semenovich nicht vorhat, den Verzicht am eigenen Willen vorzulegen. So, gemäß dem Gesetz über die Nationale Bank, wird es fortsetzen, die Aufgaben des Vorsitzenden von NBU vollständig auszuführen".

Wie berichtet, der UNIAN, Mächte des gegenwärtigen Vorsitzenden der Nationalen Bank laufen am 16. Dezember 2009 ab. Jedoch, gemäß der Gesetzgebung der Ukraine, kann der Leiter von NBU ernannt oder von einer Position von der Verkhovna Rada nur auf der Darstellung des Präsidenten der Ukraine entlassen werden.

Das Parlament mehr als einmal versucht, um V. STELMAKH von einem Posten zu entlassen.

Am 26. Januar dieses Jahres. Die Verkhovna Rada hat die Entschlossenheit von 2004 über die Ernennung von V. STELMAKH als der Vorsitzende der Nationalen Bank, und am 12. Juni dieses Jahres das Parlament annulliert, das dem Präsidenten des Abgeordneten von Ukraine Untersuchung bezüglich des Bedürfnisses nach der Einführung ins Parlament der Idee von der Ausgabe von V. STELMAKH von einer Position des Kopfs der Nationalen Bank gesandt ist.Der Präsident der Ukraine Victor YUSHCHENKO hat zu solchen Handlungen von Abgeordneten die Behauptung reagiert, dass der Verzicht des Vorsitzenden von NBU nicht innerhalb der Kompetenz des Parlaments ist.

V. STELMAKH wurde zum Vorsitzenden der Nationalen Bank der Ukraine zur Verkhovna Rada am 16. Dezember 2004 auf der Darstellung des Präsidenten der Ukraine ernannt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik