Yanukovych hat unbekanntes Unternehmen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 620 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(372)         

In den Kampf für "Mezhigorye", wo Victor Yanukovych lebt, wurde vom neuen Spieler eingegangen. Mit seinen Hilfseigentümern des Wohnsitzes haben vor, Rechtmäßigkeit der Privatisierung des skandalösen Gegenstands zu beweisen.

"Das Da Lat" unbekannte Unternehmengericht erreicht Annullierung des Verkaufs des ehemaligen Staatswohnsitzes "Mezhigorye", wo Victor Yanukovych, dem derzeitigen Besitzer - die Gesellschaft von Tantalit lebt.

Gestern musste das Höchste Wirtschaftsgericht den gerichtlichen Anspruch als "Da Lat" zu den Gesellschaften von Medinvesttreyd und Tantalite betrachten, die an der Privatisierung von "Mezhigorya" teilgenommen haben. Wir werden erinnern, "Tantalite" ist zurzeit der Eigentümer eines Komplexes von Immobiliengegenständen im Territorium des ehemaligen Wohnsitzes und vermietet praktisch das ganze vorbestellte Territorium der natürlichen Grenze von "Mezhigorye" (ungefähr 130 Hektar). Der Eigentumskomplex wurde durch "Tantalite" 2007 vom Unternehmen von Medinvesttreyd gekauft, das abwechselnd dann wert gewesen ist, setzt es an Nadra der Ukraine Gesellschaft fest.

Das Da Lat Unternehmen erkennt Eigentum für den derzeitigen Besitzer nicht an, und Anforderungen von Richtern anzuerkennen machen die Transaktion des Kaufs und Verkaufs eines echten und beweglichen Vermögens eines Komplexes zwischen "Medinvesttreyd" und "Tantalite" zum Invaliden. Der Kläger schließt die Position dass im November 2007 die Gesellschaft von Medinvesttreyd, die an ihn mit dem Angebot angeredet ist, Gegenstände in den Territoriumsex-Wohnsitzen zu kaufen. Gemäß gerichtlichen Dokumenten wurde das Angebot am 9. November 2007 gesandt, und Zeit wurde für die Beschlussfassung bis zum 12. November erlaubt (Es sollte fremder Charakter einer Bedingung bemerkt werden: Am 9. November 2007 ist ein Freitag, und am 12. November 2007 - am Montag). Die schriftliche Zustimmung von "Da Lat" ist nur am 13. November gekommen. Formeller Begriff wurde verpasst, und "Medinvesttreyd" unterzeichnet zwei Verträge mit der Gesellschaft von Tantalit auf dem Verkauf des beweglichen Vermögens und der Immobilien (am 16. November und am 19. November)." Da Lat" war arbeitslos, und 2008 habe ich den gerichtlichen Anspruch vorgelegt, verlangend, diese Verträge damit zu unterzeichnen, mit "Tantalite" geendet. Wirtschaftsgerichte der ersten und zweiten Beispiele haben sich geweigert, den Anspruch des unvollendeten Käufers zu befriedigen.Gestern konnte das Ende der Rücksicht dieses Anspruchs gemacht werden, jedoch hat das Höchste Wirtschaftsgericht Sitzung von - für Abwesenheiten der Parteien übertragen. Darüber hat in einer Presse - Dienst des Staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts berichtet. Das Büro des Anklägers vertritt in diesem Fall Interessen des Staates als in der Parallele in Behältern anderer Anspruch auf die privaten Gesellschaften - vom Kabinett von Ministern, mit denen die Regierung versucht, den Wohnsitz zurückzugeben, um festzustellen, dass Eigentum betrachtet wird.

Es sollte bemerkt werden, dass in diesem Jahr das Datum des Treffens des Höchsten Wirtschaftsgerichtes im Anspruch "von Da Lat" dreimal ernannt wurde und jedes Mal von - für Abwesenheiten der Parteien übertragen wurde.

Wie der Vertreter von einer von Anwaltskanzleien, der Anspruch "von Da Lat" - offensichtlich das Verlieren erklärt hat, und die Bitte dieser Gesellschaft zum Gericht anderes Ziel verfolgen kann. Insbesondere Eigentümer von "Mezhigorya" haben mittels der künstlich provozierten Probe vor zu beweisen, dass der Verkauf des Wohnsitzes, in dem Victor Yanukovych jetzt lebt, - gesetzlich ist.

Gemäß dem ähnlichen Schema 2007 hat die Gesellschaft von Medinvesttreyd gearbeitet. Um die gesetzlichen Rechte für "Mezhigorye" zu sichern, hat das Unternehmen direkt nach der Entdeckung der Eigentumsrechte an das Gericht mit der Voraussetzung appelliert, um ungesetzlich der Vertrag des Austausches mit Nadra der Zustandgesellschaft von Ukraine anzuerkennen, durch die der Wohnsitz "Medinvesttreydu" übertragen wurde. Gerichte der ersten und zweiten Beispiele haben Unternehmern abgelehnt, die gesetzliche Transaktion anerkannt.

Die Version über die Künstlichkeit des Anspruchs von "Da Lat" wird durch etwas Zufall bestätigt. Zum Beispiel, die Entscheidung Kiews appellieren Wirtschaftsgericht, mit dem es zu "Da Lat" verweigert wurde, um den Anspruch über die Annullierung des Vertrags des Kaufs zu befriedigen, und der Verkauf des Eigentums des Wohnsitzes "Mezhigorye" zum Unternehmen von Tantalit am 11. Juni 2008 passiert wurde. Und am nächsten Tag gibt es ernste Änderungen bereits in der Gesellschaft "Tantalit". Am 12. November 2008 war der österreichische Euro nach Osten Beteiligungs GmbH, die in einem autorisierten Kapital von 146 Millionen UAH gebracht hat, ein Teil ihrer Gründer. Es ist möglich anzunehmen, dass der neue Gründer von "Tantalite" als ob gewartet für das Urteil, das eine gesetzliche Garantie für die weitere Tätigkeit zur Verfügung stellen wird. Wir werden früher in Massenmedien erinnern es wurde über große Pläne von "Tantalite" für den Aufbau einer Erholungszone auf der Grundlage vom Wohnsitz "Mezhigorye" berichtet.Aufbau hat als nicht begonnen, wie die Gesellschaft berichtet hat, am Anfang ist es notwendig, alle umstrittenen gesetzlichen Probleme zu setzen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik