Die Kandidatin Tymoshenko hat eine Klage gegen die Entschlossenheit der Hauptwahlkommission

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 642 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(385)         

Der Kandidat für den Präsidenten, den Premierminister - die Ministerin Yulia Timoshenko bittet Kiew Berufungsverwaltungsgericht, getrennte Bestimmungen der Entschlossenheit der Hauptwahlkommission 475 vom 12. Dezember "Über eine Erklärung bezüglich des Aufziehens und der Spezifizierung von Wahlregistern für die Vorbereitung und das Ausführen der Stimme bei einer Wahl des Präsidenten der Ukraine am 17. Januar 2010" zu annullieren.

Die Presse wird darüber - Dienstleistungen des Abgeordneten von Rada, dem Mitglied des Bruchteils des Blocks von Yulia Tymoshenko, der Vertreterin Tymoshenko in Behältern Valery Pisarenko in der Nachricht erzählt.

Gemäß ihm widersprechen getrennte Bestimmungen der Entschlossenheit dem Gesetz über Präsidentenwahlen und fördern Fälschungen auf Wahlen.

"Getrennte Bestimmungen der Entschlossenheit widersprechen dem Gesetz über Präsidentenwahlen und erlauben, in Wahlregistern Leuten sogar auf der Grundlage von Krankenhausverweisungen ohne Anwesenheit der Person zu erscheinen", - hat er betont.

Pisarenko denkt, dass die Annahme durch die Hauptwahlkommission solcher Entschlossenheit zur koordinierten Tätigkeit der Partei von Gebieten und Mannschaft des Kandidaten für den Präsidenten, den obliegenden Präsidenten Victor Yushchenko für die Fälschung von Ergebnissen von Wahlen aussagt.

Am 12. Dezember hat die Hauptwahlkommission den relevanten Beschluss 475 angenommen, in dem es ist vorausgesetzt, dass Änderungen auf dem Wahllokal mit den angegebenen Wahlregistern, insbesondere auf der Grundlage von der Lösung der Umgebungswahlkommission vorgenommen werden.

Solche Entscheidung, gemäß der Entschlossenheit, wird auf der Grundlage vom Pass des Bürgers oder der anderen Identifizierungszeitung akzeptiert, die durch das Gesetz und Bestätigen seiner Staatsbürgerschaft zur Verfügung gestellt ist, in der es ein Zeichen über die Registrierung des Platzes des Wohnsitzes in Grenzen dieses Wahllokals gibt.

Weil es, am 8. Dezember Abgeordnete von Rada vom Bruchteil von BYuT Sergey Podgorny und Sergey Mishchenko, vom Bruchteil des Blocks von Litvin Victor Sinchenko, von der "Unserer Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" Blockbruchteil Roman Zvarych und auch Taras Chornovil (zusätzlich unbedeutend) angedeutetes Parlament berichtet wurde, um Umgebungswahlkommissionen zu nötigen, Änderungen mit den angegebenen Wahlregistern nur durch eine Gerichtsentscheidung vorzunehmen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik