Kozhemyakin sagt, dass Lavrinovich einfach über Rada

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 575 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(345)         

Die Verkhovna Rada aus Ukraine hat das Angebot nicht unterstützt, heute Änderungen zum Gesetz über eine Wahl des Präsidenten der Ukraine zu denken.

Weil der Korrespondent der UNIAN-Berichte, für diese Entscheidung 213 (an notwendigen 226 - der UNIAN) von den in einem Sitzungssaal eingeschriebenen Abgeordneten von 436 Leuten gestimmt hat.

Bruchteil von BYuT hat auf Rücksicht der oben erwähnten Rechnung beharrt. Der erste Vizeführer des Bruchteils von BYuT Andrey KOZHEMYAKIN hat dass der erste Stellvertretende Vorsitzende der Verkhovna Radas aus Ukraine Alexander LAVRINOVICH bemerkt, der Treffen des Parlaments leitet, "manipuliert ein Saal, manipuliert Fragen".

A.KOZhEMYaKIN hat bemerkt, dass bevor dieser A.LAVRINOVICh auf der Stimme eine Frage der Modifizierung der geplanten Liste der Arbeit der BP aufgebracht hat, obwohl der entsprechende Entwurf der Entschlossenheit in Komitees nicht betrachtet wurde.

An A.LAVRINOVIChU richtend, hat A.KOZhEMYaKIN erzählt: "Sie spotten einfach über Regulierungen und die Verkhovna Rada aus Ukraine".

Danach, den A.LAVRINOVICh, der auf der Stimme eine Frage der Rücksicht heute erzogen ist, zum Gesetz über Präsidentenwahlen ändert, aber dieses Angebot hat notwendige Mengenstimmen von Abgeordneten nicht gesammelt. Bruchteile der Partei von Gebieten, KPU und teilweise "Unserer Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" Bruchteil haben nicht gestimmt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik