"Sandora" hat Produktion begonnen, die Pepsi und 7UP im Gebiet von Nikolaev, seit dem 1. Januar sie bereits in der ganzen Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1021 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(612)         

Die Sandora Gesellschaft hat Produktion von berühmten Weltmarken der Gesellschaft von PepsiCo - Pepsi und 7UP begonnen.

Die erste Partei von Getränken von Pepsi und 7UP darin RÖSTET zur Verpackung mit den aktualisierten Designs, und ein Format wurde am 16. Dezember in diesem Jahr auf industrieller komplizierter Nr. 2 der Gesellschaft von Sandora gemacht, die im Dorf von Meshkovo - Pogorelovo des Gebiets von Nikolaev gelegen wird. Darüber "Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN" berichtet in einer Presse - das Firmenzentrum.

Zwei neue Fließbänder auf der Produktion der belüfteten Getränke wurden für diesen Zweck gegründet. Auf denselben Linien macht die Gesellschaft von Sandora die belüfteten Getränke unter der eigenen Handelsmarke von Frutonus.

Vom allerersten Augenblick der Arbeit mit Marken von PepsiCo breitet die Gesellschaft von Sandora die Reihe der Produktion angebotene Verbraucher auf Kosten eines Beschlusses zum Markt 2-x Neuheiten aus: Pepsi und 7UP im neuen LIEBLINGS-Format, sich 1,5л verpacken zu lassen.

Die Wirtschaftskrise hat Kaufkraft der Bevölkerung reduziert, die Produktionsverkäufe in großen Formaten betrifft, zu dem Anteil ungefähr 50 % des Marktes der belüfteten Getränke fallen. Produktion in einem neuen Format, ziehen Sie in der Gesellschaft in Betracht, wird erlauben, einen Kreis von Verbrauchern auszubreiten.

Seit dem 1. Januar 2010 beginnt die Gesellschaft von Sandora Verkäufe von Pepsi, Pepsi Licht und 7UP über das ganze Land, mit dem starken System des Vertriebs einschließlich neun eigener Zweige von Direktverkäufen und 15 Verteiler.

"Trotz der Wirtschaftsinstabilität im Land setzt die Gesellschaft von Sandora fort, neue Segmente des Marktes von Getränken zu meistern, so in die Vergrößerung der Kapazitäten und Entwicklung von neuen Arbeitsplätzen investierend. Vom Anfang der Produktion und des Vertriebs der Produktion der Gesellschaft von PepsiCo stellen wir Verbrauchern mehr Wahl zur Verfügung, dadurch Wachstum der ganzen Kategorie von Getränken für unsere Handelspartner zur Verfügung stellend. Dieser Schritt ist auch die Endbühne des Integrationsprozesses der Gesellschaft von Sandora in PepsiCo", - Neil Starrok, hat der Generaldirektor von JSC Sandora berichtet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik