Unklare Bewegungen bereiten sich vor - eine von politischen Kräften hat bereits Armeezelte, - A. Sadykov

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1421 }}Kommentare:{{ comments || 5 }}    Rating:(864)         

Auf dem gestrigen drücken Sie - Konferenzen, der in einem Regionalpersonal des Kandidaten für den Präsidenten V. Yushchenko, <6 Jahre alt> stattgefunden hatAlexander SadykovIch habe den Journalisten von Nikolaev gesagt, dass in der Ukraine, wahrscheinlich, sich zweiter Maidan vorbereitet.

"Gemäß der Information, die für mich, eine von großen parlamentarischen politischen Kräften nicht weiter weil letzte Woche verfügbar ist, habe ich ungefähr 480 Armeezelte vom Verteidigungsministerium, große Armeezelte gekauft. Ich verstehe so, dass sich bestimmte unklare Bewegungen nach der zweiten Runde" vorbereiten, - haterklärtAlexander Sadykov.

Der Kopf des Nikolaevs Regionalkampagnehauptquartier V. Yushchenko hat auch die Vorhersage für zukünftige Wahlen mit Journalisten geteilt.

"Meine Vorhersage: obwohl ich überzeugt bin, dass das gegen Yushchenko gewinnen wird, aber wenn in der zweiten Runde es Yulia Vladimirovna und Victor Fedorovich gibt, denke ich, dass einer von Kandidaten, eine große Lücke gesehen, nicht die zweite Runde herunterbringen wird. Es wird die erste Runde zuallererst herunterbringen. Oder diese Wahlen werden auf die erste Runde beschränkt, die sich füllen und neue Wahlen ernennen wird, oder ich zitiere einen von Kandidaten, wird Runden so viel sein, während ich nicht gewinnen werde", - hatbemerktA. Sadykov.

Es sollte bemerkt werden, dass erzitiert hatYulia Timoshenko. Wir werden daran erinnern, dass viele vollukrainische Massenmedien dasberichtet hatYu. Tymoshenko, <24 Jahre alt>der gegenwärtige Premierminister - der Minister und einer von Kandidaten in zukünftigen Präsidenten, hat angeblich einem hohen Beamten erzählt: "Ja sind Sie nicht beunruhigend, wird Runden so viel sein, wie viele es notwendig ist, während ich nicht gewinnen werde". So haben sich Journalisten darauf bezogen wird von WörternzitiertArseniy Yatsenyuk, ein mehr Bewerber um einen Präsidentenstuhl. Sicher wird es nicht ausgeschlossen, dass Tymoshenko einfach gescherzt hat. Oder ist vielleicht auch …

nicht da
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik