Der Abgeordnete der Leute der Ukraine Roman Zabzalyuk hat dem Schulstudentenausflug von Nikolaev in der Botschaft der Europäischen Union

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1043 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(630)         

Die Sorge über die jüngere Generation, seine volle Entwicklung und die europäische Ausbildung - eine von Vorzugsaufgaben, die für sich vom Abgeordneten der Leute der Ukraine (Bruchteil von BYuT) Roman Zabzalyuk gesetzt wird. Und aus diesem Grund hat er ohne Zögern auf eine Bitte der Regionalbibliothek für Kinder und Jugend geantwortet, um Durchführung von zwei Bildungsprojekten - die Konkurrenzen zu unterstützen, "Ich Bin eine ukrainische" und "Ukraine — der europäische Staat", die von der Bibliothek am Vorabend des Neujahrs ausgeführt wurden. Darüber hat in einer Presse - Dienst BYuT berichtet.

Sieger der Konkurrenz - die Schulstudenten von Nikolaev und Schüler eines Schulinternats der Seite Radsad haben ein bemerkenswertes Geschenk - Ausflug nach Kiew, Besuch der Verkhovna Radas von Darstellung von Ukraine und Europäischer Union in der Ukraine erhalten.

"Junge Ukrainer, die jetzt Wunsch aktiv ausdrücken, um an sozial - politisches Leben des Staates teilzunehmen, studieren seine Geschichte und Geschichte der internationalen Beziehungen der unabhängigen Ukraine, haben, um persönlich die gesetzgebenden und staatlichen Hauptinstitute für das Heimatland zu sehen und eine Gelegenheit zu haben, sich dem Studieren des Lebens der Europäischen Gemeinschaft anzuschließen. Und deshalb freue ich mich sehr, dass ich Gelegenheit habe, diesen Kindern mit der Durchführung ihrer Sehnsüchte zu helfen, und ich alles Mögliche das tun werde und weiter Durchführung solcher Projekte zu fördern", - hat Roman Zabzalyuk bemerkt.

Und die Schulstudenten von Nikolaev haben ein Geschenk geschätzt. Schließlich hatten sie eine Gelegenheit, "die gesetzgebende" Herzukraine - die Verkhovna Rada, untersuchte Geschichte seiner Tätigkeit, architektonischen Vorteile des historischen Gebäudes zu besuchen. Und außer der besuchten Darstellung der Europäischen Union und mitgeteilt von einer Erfüllungsaufgabe des Botschafters der Europäischen Union in Frau von Ukraine Ulrike Hauer.Und denkend, dass Tatsache, dass viele Wettbewerber Studenten von Innenhochschulbildungseinrichtungen sind, sie sich sicher durch die Information über die Möglichkeit interessiert haben, die europäische Ausbildung in den europäischen Bildungseinrichtungen zu erhalten.

Jetzt ist "Bibliotheks"-Konkurrenz abgeschlossen, aber es wird nicht das letzte, darüber wirklich sein, es gab eine Rede während des Kapitalausflugs und Schweiß

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik