Der Abgeordnete, der im Landskandal angezündet wurde, hat gebeten, einen deputatstvo

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 863 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Heute, am 8. Juli, 23-I Pass außergewöhnliche Sitzung des Nikolaevs Regionalrat. Am wirklichen Anfang der Sitzung der Vizekopf des Nikolaevs Regionalrat hat Vitaly Travyanko die Behauptung des Abgeordneten O. Mateychuk gelesen, in dem er bittet, es von Mächten des Abgeordneten des Regionalrats zu befreien.

Oleg Mateychuk auf der Sitzung war nicht.

Wir werden daran erinnern, dass Oleg Mateychuk bekannt nach dem Skandal mit dem Landanschlag geworden ist, den er in der Innenstadt - um den Nachtklub "Sturm" angeblich unter dem Aufbau eines multystoried Hauses gekauft hat. Aber im Laufe jeder Zeit hat er entschieden, dass das ganze Viertel, das auf Straßen des Großen Meeres, des Gartens und der 68 Fallschirmjäger beschränkt wird, dafür notwendig ist, aber hier lebt ein krankes Glück - dort im privaten Sektor dort Leute, und zuerst, klares Geschäft, ist es notwendig, Probleme mit ihnen aufzulösen. Er hat auch angefangen - durch den Druck auf Leute zu lösen, die diejenigen nicht gestützt haben und von den Häusern bewegt wurden.

Es sollte bemerkt werden, dass eine Situation bezüglich O. Mateychuks auf einer der vorherigen Sitzungen in Betracht gezogen hat. Dann einem von Einwohnern dieses Gebiets hat das Wort verpfändet, und er hat Abgeordneten über den Kummer erzählt, der sie hingefallen ist. Danach der Führer des Bruchteils von BYuT im Stadtrat hat Oleg Mudrak das gedreht der Abgeordnete Mateychuk ist mehr nicht das Mitglied des Bruchteils von BYuT im Regionalrat. Auch der Führer des Bruchteils des Blocks von Natalia Vitrenko Dmitry Nikonov, die als ein Teil der speziellen Kommission arbeitet, die diesen Konflikt verstanden hat, hat gehandelt. Er hat berichtet, dass die Entscheidung der Kommission war, Sitzungen des Stadtrats zu empfehlen, Oleg Mateychuk zu verbieten, Aufbau in diesem Gebiet, und Einwohnern fortzusetzen - um im Stadtrat mit der Behauptung zu richten.

Heute haben Abgeordnete einmütig einen Ausgang des Kollegen von einem depuy Korps unterstützt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik