Ob es möglich ist, für 4,69 UAH pro Tag zu leben?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 797 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(478)         

Im Nikolaev stellt sich Stadt für heimatlose Bürger und diejenigen unter, die eine vagabundierende Lebensweise führt, sind die Kosten des Essens jedes Einwohners am Tag 4 hryvnias 69 kopeks gleich. Während der Diskussion einer Frage bei der Umbenennung dieses Schutz im Zentrum der Wiedervereinigung von heimatlosen Bürgern auf der Stadtratsitzung war die Stellvertreterin Lilia Lyakh empört, dass für solche Summe der Person es nicht möglich ist, sein Bedürfnis nach Kalorien zu füttern und zur Verfügung zu stellen.

"Sie haben Normen von Ausgaben für das Essen in den Preisen von 2002 gegeben", - hat der Abgeordnete an den Kopf der Abteilung einer Sozialversicherung und Arbeit Sergey Bondarenko angeredet.

"Die Summe von 4 hryvnias 69 kopeks wird pro Tag durch das Budget zur Verfügung gestellt, aber dank der Einspritzungen des Förderers in einem Schutz hatten wir eine Gelegenheit, zur oben erwähnten Summe noch drei hryvnias von 27 kopeks hinzuzufügen", - hat Sergey Bondrenko geantwortet.

Das ist die Summe von 7 hryvnias von 96 kopeks ist, dass Geld, von dem das Leben in einem Schutz … Und kaum essen, es wird davon zunehmen, von einem Schutz ins Wiedervereinigungszentrum umzubenennen.

51 Abgeordnete haben für die ähnliche Umbenennung gestimmt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik