In Nikolaev, der entschieden ist, um Russisch

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1044 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(626)         

Auf der fünfundzwanzigsten Sitzung des Stadtrats des fünften Zusammenrufens die Frage der Entwicklung des Programms der Unterstützung der Entwicklung des Russisch und der russischen Kultur in Nikolaev für 2008-2011

wurde auch

betrachtetAls der Abgeordnete des Stadtrats von Blok von Natalia Vitrenko "Nationale Opposition" im Bericht bemerkte Galina Yaroshenko ist das ähnliche Programm notwendig, dass zwei Drittel der Bevölkerung, die in Nikolaev lebt, sich betrachten Sie, weil Vertreter der russischen Kultur und in der täglichen Kommunikation Russisch verwenden. In dieser Beziehung ist die Unterstützung der Entwicklung des Russisch und Stärkung kulturell - historische Traditionen der Stadt und des Gebiets, das Russisch den echten Status des regionalen auch zur Verfügung stellen wird, notwendig.

Innerhalb des Programms werden verschiedene Maßnahmen für den russischen Gebrauch, insbesondere in Regierungseinrichtungen (einschließlich der Verdoppelung von offiziellen Namen von öffentlichen Einrichtungen und auch Namen von Straßen in Russisch), allgemeinen und vorschulischen Bildungsausbildungseinrichtungen, Hilfe zur Entwicklung des russischen kulturellen Zentrums, Unterstützung von russisch sprechenden Schriftstellern von Nikolaev und Dichtern zur Verfügung gestellt. Zukünftig in russischen Instruktionen auf der Anwendung von Rauschgiften und der Sicherheitsregel, und wird auch die Ansage auf einem Auto - und Bahnstationen kopiert.

Wir werden angeben, dass, weil es im Programm bemerkt wird, seine Verwirklichung, insbesondere "Wechselwirkung zwischen Nikolayev und Moskau, anderen Städten der Russischen Föderation in pädagogischen und kulturellen Bereichen zur Verfügung stellen wird". Und für die bestimmte Wechselwirkung nahe.

Die Erklärung wurde auf dieser Sache von Victor Evdokimov (Nikolaev für den Block von Vladimir Chaika) abgegeben. Er hat die Kommission durch die Ausbildung und Kultur angeboten, um ähnliche Programme der Unterstützung der Entwicklung des Ukrainisch und Sprachen von nationalen Minderheiten zu entwickeln. Als habe ich einen Sturm von Gefühlen in einem Saal verursacht.

Als Antwort dazu wurde es gesagt, dass für die Unterstützung des Ukrainisch es ein Staatsprogramm und Entwicklung von Sprachen mehr als 30 nationale Minderheiten - Geschäft zu niemandem notwendig gibt.

So haben Abgeordnete das Programm der Unterstützung der Entwicklung des Russisch genehmigt. Hat vergessen, jedoch zu erwähnen, dass mit ihrer Behauptung im Stadtbudget es einen neuen Artikel des Verbrauchs geben wird.Obwohl wahrscheinlich, und nicht one:to die Kommission durch die Ausbildung und Kultur dennoch die gesetzliche Anweisung gegeben wurde, um Möglichkeit der Vorbereitung von Programmen der Entwicklung des Ukrainisch und Sprachen anderer Staatsbürgerschaften zu denken, die in der Stadt von Nikolaev leben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik