Die Häfen von Nikolaev werden für Stadtgrenzen wegnehmen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 744 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(446)         

Wie der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika am wahrscheinlichsten gesagt hat, wird das Hören gemäß dem Allgemeinen Plan von Nikolaev in einigen Stufen, einschließlich auf jedem von Bezirken der Stadt stattfinden. Schließlich allein das für Einwohner zum Beispiel wird das Schiffgebiet dort, zuallererst, interessanterweise perspektivische Entwicklung des Territoriums sein, in dem sie leben.

Im Produktionsplan der Stadt von Gebieten von Nikolaev von multystoried, des individuellen Gebäudes des Territoriums des Stellens der Industrieunternehmen kommunalno - Lagerzonen, Unterhaltungsterritorien, grüne Zonen, usw.

werden

zur Verfügung gestelltDie Zunahme in der Zahl von Brücken - umgeht nicht nur, welches Projekt das Management der Stadt am höchsten Niveau, sondern auch den Brückenüberfahrten durch den Fluss Ingul in der Nähe von der Rakete verteidigt, die natürliche Grenze, durch den Fluss zur Verfügung gestellt wird. Der südliche Programmfehler um μR. Schafott. Deich des Flusses Ingul - gemäß dem neuen Projekt wird auch erweitert, Bürger werden im Stande sein, darauf vom Fuß bis die Yuzhnobugsky Bridge, und weiter - und zum Alluviumsterritorium spazieren zu gehen.

Auch Autoren des Allgemeinen Plans für die Ansiedlungsperiode bieten Übertragung der Hafenwirtschaft von Nikolaev auswärts Stadtlinie darüber an, was der Hauptarchitekt der Stadt Alexander Bondar erzählt hat. Gemäß ihm wird die Übertragung von großen Häfen erlauben, ihre Gelegenheiten auszubreiten. Ähnliche Erfahrung hat bereits angefangen, in anderen großen Seehäfen angewandt zu werden. Weil die Übertragung von Nikolaev von Häfen darin besteht, während die Aussichtenfrage jedoch der Allgemeine Plan solche Gelegenheit zur Verfügung stellt.

Der allgemeine Plan wurde Staat wissenschaftlich - Forschungsinstitut des Designs der Städte von "Giprograd" entwickelt und war im Februar bereit. Jedoch wird die Verzögerung mit seiner Präsentation des Publikums damit verbunden der Produktionsplan der Stadt ist das Dokument für das Büroverwenden und für seine öffentliche Rücksicht es ist notwendig, die entsprechende Erlaubnis zu bekommen. Diese Folge von Details der Information, die im Allgemeinen Plan, einschließlich - Schemas von Techniknetzen enthält, Beschränkungen usw. planend.

Also, nach der Sicherheitsklassifikationseliminierung muss das Hauptstadtplanungsdokument auf dem Treffen des Exekutivausschusses des Stadtrats, auf dem ausgebreiteten Stadtplanungsrat, der Passkoordination in den Vizekommissionen betrachtet werden, um dann für das öffentliche Hören und die Stadtratsitzung vorgelegt zu werden. Das ganze Verfahren nimmt 2-3 Monate. Prozess der Koordination und die Buchhaltung aller Bemerkungen sind sehr lang, aber sind notwendig, da dieses Verfahren durch die aktuelle Gesetzgebung zur Verfügung gestellt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik