Menschenrechte werden vom Personal des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1214 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(728)         

Am 11. Juli habe ich eine Presse - Konferenz des Managements der Überwachung auf der Einhaltung von Menschenrechten in der Tätigkeit von Strafverfolgungskörpern am Gerät des Ministers von Inneren Angelegenheiten stattgefunden.

Darauf zeichnet der Kopf der Abteilung, die Oleg Martynenko bekannt gemacht hat, mit Funktionen und Ergebnissen der Tätigkeit des Managements aus.

Die Hauptaufgaben von beweglichen Gruppen sind Schutz der Rechte auf Bürger während der Haft, Verhaftung und einer Vorprobenuntersuchung, Einhaltung von Menschenrechten während Wahlkämpfe und friedlicher Bauteile, Schutzes des Rechts für das private Leben, der Rechte auf Flüchtlinge und Wanderer, Verhinderung der häuslichen Gewalt, des menschlichen Schwarzhandels, der Gegenwirkung zum Rassismus und der Fremdenfeindlichkeit sichernd.

Oleg Martynenko hat berichtet, dass seit dem Februar 2008 am Gerät des Ministers von Inneren Angelegenheiten spezielle bewegliche Gruppen, die Einhaltung von grundgesetzlichen Gesetzen und Freiheit der Bürgerfunktion verfolgen. Personal von Strafverfolgungskörpern und Vertreter von Menschenrechtsorganisationen sind ein Teil von beweglichen Gruppen. Ergebnisse der Tätigkeit von beweglichen Gruppen werden auf Sitzungen von öffentlichen Räten an der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten betrachtet und als die Basis für notwendige Änderungen in der Praxis der Miliz verwendet.

"Unser Management arbeitet, um Systemänderungen in der Arbeit von Strafverfolgungskörpern vorzunehmen. Wenn es vorkommen wird, kann Management liquidiert werden, aber bis diese Zeit nicht weniger als 5-7 Jahre passieren wird. Das Gesetz und die Menschenrechte sind nicht immer im Gehorsam, solche Abschweifungen zu ebnen, und ähnliche Institute werden geschaffen. Wir verbessern Praxis der Tätigkeit von Strafverfolgungskörpern", - hat Oleg Martynenko bemerkt.

"Jede Woche während eines Empfangs von Bürgern zu uns richtet von 3 bis 6 Menschen. Jetzt in einer Bühne des Studierens und der Untersuchung dort sind ungefähr 8 Fälle", - der Staatssekretär von inneren Angelegenheiten der Ukraine der Abteilung der Regionalkontrolle des Managements der Überwachung der Einhaltung von Menschenrechten in der Tätigkeit von Strafverfolgungskörpern im Nikolaev hat Gebiet Sergey Shvets berichtet.

Wenn zu Ihnen die Tatsachen der Menschenrechtsverletzung bekannt für Angestellte von Strafverfolgungskörpern geworden sind oder Ihre Rechte verletzt haben, können Sie telefonisch in Nikolaev 49 82 69 oder zur Adresse der Spasskaya St, 41 jeden Mittwoch von 15.00 bis 17.00 richten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik