Der erste Pokal von Nikolaev - in Händen der Mannschaft der Ukraine!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1578 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(946)         

Am 13. Juli in SK "Hoffnung" haben Endduelle des Stadtpokals von Nikolaev stattgefunden. Dreizehn Paarboxer, um "Gold" von neuem AIBA des Internationalen Turniers einer Klasse "A" auf dem weiblichen Boxen, definiert auch Mannschaft - der Eigentümer kämpfend, der in der Geschichte des Pokals von Nikolaev allererst ist.

46-Kg-Sieg Oksana SHTAKUN (UKR-1) gegen Svetlana GNEVANOVA (RUS) zählt 13:9

48-Kg-Sieg Gulseda BASIBUTUN (TUR) gegen Silvia LA NOTTE (ITA) zählt 12:5

50-Kg-Sieg Elena SAVELYEVA (RUS) gegen Cumeir KAI - YaZISI (TUR) zählt 8:7

52-Kg-Misserfolg Nadezhda HAENOK (UKR-2) gegen Viktoria RUDENKO (UKR-1) kerbt 0:7

ein

54-Kg-Misserfolg Lyudmila BONDARENKO (RUS) gegen Lyudmila GRITSAY (UKR-1) zählt 6:10

57-Kg-Misserfolgjachtbassin SOBChUK (UKR-1) gegen Carolina GRACHIK (POL) zählt 3:5

60-Kg-Sieg Aleksandra SIDORENKO (UKR-1) gegen Danus DILKHOFOVA (BUL) zählt 9:7

63-Kg-Misserfolg Lyubov LOPATINA (RUS) gegen Yulia TSIPLAKOVA (UKR-2) zählt 5:6

66-Kg-Sieg Olivia LUCHAK (POL) gegen Nastya ZALEVSKAYA (UKR-2) zählt 7:3

70-Kg-Misserfolg Patricia hat (ITA) gegen Elena VYSTROPOVA (UKR-1) RSCO-2 +15

GETRUNKEN

75-Kg-Misserfolg Yulia MUDRIK (MDA) gegen Masha YAVORSKAYA (RUS) RSC-1

80-Kg-Misserfolg Dinara ZHURGUNOVA (UKR-2) gegen Irina KOMAR (UKR-1) kerbt 0:16

ein

Der Misserfolg-RIEMEN von 86-Kg-Silvius (POL) gegen Anna von GLATTEN (RUS) zählt 6:21

*) "RSC" - Schiedsrichter Stop Contest (Hinter einem klaren Vorteil)

"RSCO" - RSC Klasse (Vorzeitig beim Zu-Stande-Bringen eines Unterschieds in 15 Punkten)

Leichte Siege waren nicht - alle Mädchen - Finalisten haben vollkommen geboxt. Es ist notwendig, sich für einen hervorragenden Sieg der Schülerin des Geehrten Trainers der Ukraine

zu freuen

Nikolay Hadzhioglo: das Boxen von Nikolaev Luda Gritsay hat zur Stadt den einzigen Goldpreis des Stadtpokals von Premier Nikolaev gebracht, es zu Tatyana Ivashchenko vorgestern "Bronze" - auch die Schüler von Nikolay Petrovich hinzugefügt (und seine dritte Berühmtheit, Olya Novikova, hat am Turnier überhaupt nicht teilgenommen, ich war unwohl).

Es sollte bemerkt und, Meisterende einer siegreichen Reihe von Duellen von "telestar" des Turniers schön werden - Sasha Sidorenko hat in Nikolaev nicht nur Aufmerksamkeit von scharfsinnigen Kiewer Fernseh-Männern vinnichanka (t \to "NEU"), als die Heldin eines telesketch "Tag des Kampfs", sondern auch sehr flachere Bemerkungen von erfahrenen Männern - Boxer zuerkannt: "vollkommen Bewegungen", "hat es einen Schlag".

Das weibliche Boxen ist sehr emotional. Und sehr viel, sehr viel "persönlich конкурентен"... Klug, natürlich, die Entscheidung - um Preise des Helden der Ukraine Nikolay Romanchuk nicht nur Sieger, sondern auch Finalisten des Stadtpokalturniers von Nikolaev zuzuerkennen. Jedoch waren nur eine Mannschaften des Mädchens - Boxer alle ohne Ausnahme aufrichtig glücklich. Nähen Sie!

Es ist zur Zeit der Ansage der Vorsitzende Richter von Konkurrenzen von g - Zahl Igor Beletsky (die Ukraine) und der Technische Delegierte von EBC von g - Zahl Stephane Rogala (Polen) Turnier siegreiche Mannschaften vorgekommen: DIE UKRAINE!

Der Hauptpreis von AIBA des Internationalen Turniers einer Klasse "A" - der Pokal von Nikolaev - ist mit Recht den ukrainischen kleinen Mädchen gegangen, die in der Konkurrenz von 10 boxenden Mächten bereits 17 Medaillen gewonnen haben: 6 Gold, 4 Silber, 7 Bronze.

Ergebnisse 1. Stadtpokal von Nikolaev - AIBA Internationales Boxendes Frauenturnier für den Preis des Ukrainers Hero Mykola P. Romanchuk sind wie folgt:

1. Die Ukraine - 17 Medaillen (6 Gold, 4 Silber, 7 Bronze) +Кубок Nikolaev-2008

2. Russland - 10 Medaillen (4 Gold, 3 Silber, 3 Bronze)

3. Polen - 7 Medaillen (2 Gold, 1 Silber, 4 Bronze)

4. Die Türkei - 6 Medaillen (1 Gold, 1 Silber, 4 Bronze)

5. Italien - 2 Medaillen (-Gold, 2 Silber, - Bronze)

6. Tschechien - 2 Medaillen (-Gold, 1 Silber, 1 Bronze)

7. Israel - 3 Medaillen (-Gold, - Silber, 3 Bronze)

8. Moldawien - 1 Medaille (-Gold, 1 Silber, - Bronze)

9. Bulgarien - 1 Medaille (-Gold, - Silber, 1 Bronze)

10. Die Niederlande - Preise sind nicht da...

Ukrainisches "Gold": Oksana SHTAKUN (46кг), Vika RUDENKO (52кг), Luda GRITsAY (54кг), Sasha SIDORENKO (60кг), Yulya TSIPLAKOVA (63кг), IRA KOMAR (80кг).

Ukrainisches "Silber": Nadia HAENOK (52кг), Jachtbassin SOBChUK (57кг), Nastya ZALEVSKAYA (66кг), Dinara ZHURGUNOVA (80кг).

Ukrainische "Bronze": Sveta KORKISHKO (46кг), Vera NAKRESOVA (48кг), Vika SOLYANIK (50кг), Sasha KOZLAN (66кг), Ania GLAZKO (70кг), Tanya IVASHCHENKO (75кг), Inna SHEVCHENKO (86кг).

Und angenehm sind es Sportarten - politischer Vorteil unseres Turniers zu eindrucksvoll.

In - das erste ist die Ukraine (Nikolaev) im schmalen, sehr viel sogar nicht zahlreicher "Klub" der exklusiven Städte der Welt hereingegangen, die davon prahlen kann, Kalenderturnier der höchsten Reihe der Internationalen Vereinigung auszuführen, (AIBA) im weiblichen Boxen Zu boxen. Zukünftig kostet der ukrainische Pokal von Nikolaev (Stadtpokal von Nikolaev) in derselben Reihe mit "dem kleinen Weltpokal" Turnier des Gedächtnisses von Ahmet Komert (Istanbul, die TÜRKEI) und Turnier von Raum-NPTs von Khrunichev (Stupino, Moskauer Gebiet, RUSSLAND).

In - das zweite MT der Pokal von Nikolaev (Stadtpokal von Nikolaev) für Preise des Helden der Ukraine ist Nikolay Romanchuk das dritte "erwachsene" boxende internationale Turnier einer Klasse "A" in der Ukraine geworden, sich MT "des Mannes" des Gedächtnisses von Makar Mazaya (Mariupol) angeschlossen, die Geschichte und MT für Preise von Brüdern Klitschko (Kiew) zu haben.

In - das dritte hat sich Nikolaev wirklich ins Kapital des ukrainischen weiblichen Boxens verwandelt. Und solcher Status wird absolut ehrlich verdient! Unveränderliche, stabile langfristige Ergebnisse an der Welt, dem europäischen Niveau von Mädchen - Boxer. Kommen Sie zum Boxen daraus, vor langer Zeit die Weltanerkennung an Fachmännern der Schule von Zweikämpfen von Nikolay Hadzhioglo, Weltführern eines kickboxing und des thailändischen Boxens zu haben.

In - das vierte die nationale Frauenmannschaft hatte die Mannschaft der Ukraine beim Boxen eine feine zusätzliche Gelegenheit des Erwerbs des Kämpfens mit Praxis der höheren Qualität ohne teure Abfahrt auswärts Mädchen - Boxer. Zum Beispiel hat der Geehrte Trainer der Ukraine Nikolay Hadzhioglo für diese Woche in einem Ring 1. Stadtpokal von Nikolaev fast des ganzen "sbornitsa" aus beiden Strukturen der ukrainischen nationalen Mannschaft gebracht! Und schließlich ist es bekannt, die Erfahrung der Teilnahme in großen internationalen Konkurrenzen besteht wie unschätzbar für den Boxer darin...

In - das fünfte, viele Bürger, das Publikum und die Fernseh-Zuschauer, haben Journalisten geschafft, eigene Augen боксерочек 10 Länder zu sehen und dass öffentliche Stereotypien überzeugt zu sein, die alle bezüglich des Boxers eines razumnitsa - die Schönheit des ukrainischen … nicht so einzigartige Ausnahme der Natur brechen! Die Mädchen, die dem Boxen - der Ausländer gewidmet haben, geben nichts zu unserem zu - sie sind verzweifelt und sind nett, stark und vernünftig, bemerken in der Regionalföderation eines kickboxing.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik