Verkehrsministerium hat ein grünes Licht dem Novinsky

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 783 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(469)         

Das Verkehrsministerium und die Kommunikation haben das Konzept der Entwicklung des Seehandelshafens von Ochakov des Klugen — Holdingsgesellschaft genehmigt.

Darüber zur Ausgabe "Seegeschäft - Nachrichten über die Ukraine" der Vizeverkehrsminister und die Kommunikation Igor Urbansky haben berichtet.

"Ich bin absolut überzeugt, dass sie sehr ernsten ustyevy Hafen bauen werden.

In Ochakovo als ustyevy ist es sehr schwierig, Wert des Hafens zu überschätzen", - zieht Urbansky in Betracht.

Gemäß ihm in 10-20 Jahren wird es einer von den meisten Zeichenhäfen unseres Landes sein, es wird sehr gut im Konzept der Transportlogistik der Ukraine eingeschlossen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik