Hühner auf 13,5 UAH Nikolaev haben

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1015 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(609)         

Trotz Versicherungen der Premierminister - der Minister der Ukraine Yulia Timoshenko über die unvermeidliche Verminderung von Preisen des Geflügels erklingen lassen gestern während des Auswählenden, der sich mit Köpfen der Regionalstaatsregierungen wirklich trifft, haben die Preise in Nikolaev nicht abgenommen. Auf Stadtgeschäfte verzichtet, hat der Korrespondent von mk.mk.ua bemerkt, dass der Preis auf dem Schinken in einigen Ausgängen 23 UAH für das Kilogramm erreicht.

"Wir freuen uns, die Preise zu reduzieren, besonders wenn Hühnerschinken - der am meisten geforderte Kauf, der Unterschied in 10 UAH bedeutsam eine Wahl von Bürgern beeinflusst, - hat sich über eine Situation in einem von Geschäften geäußert, - aber die Preise werden nicht von uns gegründet, wird auf irgendwelche Änderungen warten".

Es ist bekannt, dass am 15. Juli der Premierminister - der Minister der Ukraine Yulia Timoshenko hat berichtet, dass die Staatsreserve groß angelegten Kauf von Hühnerfleisch begonnen hat und Hühnerschinken auf Schalter von Supermärkten und den Märkten stellen muss.

Auch ihm wurde versprochen, dass die Kosten des Schinkens zu 13,5 UAH für das Kilogramm abnehmen müssen und das Fleisch zu allen Gebieten in der unbegrenzten Zahl gestellt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik