Yury Lutsenko: Freundschaftsfreundschaft, aber Eingeborene Georgias setzt Gefahr

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 685 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(411)         

Der Minister von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko fordert, dass die Ordnung zum Bereich der Übergabe der Erlaubnis ausländischen Bürgern auf dem Wohnsitz in der Ukraine gebracht wurde.

Er hat es auf einer Anweisung im Gebiet von Chernigov erklärt.

Gemäß dem Minister in einem Jahr wird das Recht für den Wohnsitz in der Ukraine auf der Grundlage von einer Bestimmung des Gesetzes ungefähr viertausend ausländischen Bürgern zur Verfügung gestellt, dass sie 3 Jahre in der Ukraine waren und Unterkunft und Arbeit haben.

Lutsenko hat bemerkt, dass seine Sorge verursacht wird, durch den viele Zertifikate des Aufenthalts in der Ukraine frei erfunden sind.

"Es gibt Manipulationen in der Einordnung Angestellten der Miliz und anderen Spekulanten, die darauf Geld verdienen", - hat der Minister erzählt.

Lutsenko hat betont, dass es notwendig ist, eine Ordnung zu diesem Bereich zu bringen, das ukrainische Gesetz und die ukrainischen Interessen geschützt.

Als er auf eine Frage geantwortet hat, ob wirklich an Bord der Kiewer Miliz er über das Bedürfnis gesprochen hat, Übergabe der Erlaubnis zu beschränken, in der Ukraine ausländischen Bürgern zu bleiben, hat der Minister gesagt, dass sein Ausdruck aus einem Zusammenhang genommen wurde.

Gemäß Lutsenko hat er nur betont, dass es notwendig ist, eine Ordnung zum Bereich der Übergabe dieser Erlaubnis zu bringen.

"Und jemand, der mich kritisiert, hat gelassen nennt mich nicht den Experten, den Rassisten, aber es ist notwendig, eine zuverlässige Barriere denjenigen zu liefern, die frei erfunden Dokumente für die dauernde Anpassung erhält, ohne irgendwelche Bedingungen für das Leben in der Ukraine zu haben".

So hat der Minister hinzugefügt, dass es in den meisten Teilmenschen, die Probleme sowohl criminogenic als auch medizinischer Charakter schaffen können.

Lutsenko hat versprochen, der eine Ordnung zu diesem Bereich, trotz alles bringen wird: "Ich werde mich zuerst der ganzen Sorge über Interessen und Beschäftigung von Ukrainern zeigen, so normalerweise Leute anderer Rassen und Staatsbürgerschaften behandelnd".

Er hat betont, dass, Aufgaben Untergebenen gebend, den Bereich der Übergabe der Erlaubnis zu befehlen, nichts ungesetzlich macht.

"Niemand kann mich verdächtigen, dass ich die georgischen Leute nicht liebe, von meinen nahen Beziehungen mit David Zhvaniya beginnend, meine Freundschaft mit dem Minister von Inneren Angelegenheiten Georgias beendend", - hat Lutsenko erzählt.

"Aber, glauben Sie, dass Hunderte Eingeborene des kaukasischen Gebiets und von Georgia insbesondere heute die vergrößerte Gefahr auf Straßen und in Häusern unserer Bürger einsetzen. Und deshalb Freundschaftsfreundschaft, und Dienst - Dienst", - hat er beigetragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik