"Nationale Selbstverteidigung" wurde vom Ausländer Quarrystone

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 800 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(480)         

Die Vizegruppe der sozialen Bewegung "Nationale Selbstverteidigung", in die "Unsere Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" Block in der Verkhovna Rada eingehend, die von der Struktur des Abgeordneten von Rada, dem Mitglied des NONNEN-Bruchteils Jurij Booth vertrieben ist.

Darüber auf einer Presse - wurden Konferenzen vom Abgeordneten von Rada, dem Mitglied der Nationalen Selbstverteidigungsgruppe Kirill Kulikov (NONNEN) erzählt.

"Bezüglich einer Position der "nationalen Selbstverteidigung", von der Gruppe des Begleiters Booth hat vertrieben", - hat er erzählt.

Mit Bezug auf Standards der Verfassung haben Strandläufer angenommen, dass im Falle des Beweises des ungesetzlichen Erreichens der ukrainischen Staatsbürgerschaft durch Booth, der von Vizemächten beraubt werden kann.

"Der Ausländer der Kabine von Ukraine, die der Abgeordnete der Leute nicht sein kann", - hat er erzählt.

So hat der Parlamentarier betont, dass in einer Situation mit dem Ausgang von Booth von der Koalition das Grundgesetzliche Gericht viele Dinge erklären muss, ob Mittel ein Ausgang des Abgeordneten von der Koalition sein Ausgang ihres Bruchteils erklärt.

Früher der Abgeordnete der Verkhovna Radas, der Vizepräsident von NONNEN ROMAN ZVARYCH behauptet, dass Booth eine doppelte Staatsbürgerschaft - Ukrainisch und Russisch hat.

Am 6. Juni haben Abgeordnete von Rada Igor Rybakov (Blockbruchteil von Yulia Tymoshenko) und Jurij Booth (NONNEN-Bruchteil) einen Ausgang von der Koalition erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik