Der Minister von inneren Angelegenheiten hat zu GAI gestürmt, um gebrochene Verkehrsregulierungen von Fahrern sofort im Gericht

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 778 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

Der Minister von Inneren Angelegenheiten, die Yury Lutsenko einer Ordnung von GAI gegeben hat, Fahrern - Brecher von Regeln des Verkehrs direkt von einem Platz der Kommission der Übertretung im Gericht zu liefern, im Falle dass sie solche Übertretungen gemacht haben: das betrunkene Fahren, die Abfahrt auf einer entgegenkommenden Gasse, Verweigerung, auf der Bitte des Inspektors, und auch im Falle nicht Übertragungen von Fußgängern an Fußgängerübergängen anzuhalten. Er hat es heute während des Ausschusses im Ministerium von Inneren Angelegenheiten, Übertragungen erklärtRBC - die Ukraine.

"Es ist notwendig, so viel wie möglich die Klammern zu stellen, bis die Abgeordneten von Leuten das neue Gesetz über den Verkehr nicht annehmen werden", - hat der Minister erzählt.

Lutsenko hat hinzugefügt, dass die Situation auf Straßen schwierig - für symbolische Strafen bleibt und das Verfahren des Sammelns von ihnen in einer gerichtlichen Ordnung exklusiv ist. Er hat auch bemerkt, dass häufig Inspektoren von GAI zur vom Fahrer unzulänglich gemachten Übertretung handeln. Ziehen Sie zum Beispiel den Führerschein an nicht raue Übertretungen der Regeln bei der Reise durch den Fahrer von Kreuzungen zurück.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik