Gemäß dem Erschwinglichen Wohnungsbauprojekt in Nikolaev 176 Wohnungen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 886 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(531)         

Die Liste von 72 Versuchsbauprojekten der erschwinglichen Unterkunft, die für die Verwirklichung durch die Interministerielle Kommission auf Fragen des Aufbaus der erschwinglichen Unterkunft in der Ukraine empfohlen ist, wird genehmigt. Insgesamt soll es 6097 Wohnungen bauen. Für das Gebiet von Nikolaev werden zwei Projekte weggenommen. Ein direkt im Regionalzentrum (176 Viertel), ein anderer in Pervomaisk (98 Viertel).

Das Erschwingliche Unterkunftprogramm nimmt an, dass der Käufer 70 % von Kosten der Wohnung bezahlt, und andere 30 % durch den Staat bezahlt werden. Zur gleichen Zeit verbinden Teilnehmer des Marktes des Aufbaus und der örtlichen Behörden die Anstrengungen: beziehungsweise bauen die ersten, und die zweiten kostenlosen stellen die Erde zur Verfügung und stellen eine Versorgung von Technikkommunikationen zur Verfügung. Für die Durchführung des Präsidentenprogramms "Erschwingliche Unterkunft" vom Budget wird es bereits mit 2,7 Milliarden hryvnias zugeteilt.

Außerdem hat der Präsident vom Finanzministerium verlangt, noch 500 Millionen hryvnias zu finden. Als Ganzes für die Erschwingliche Wohnungsbauprojektverkörperung im Leben ist es für 4,5 Milliarden hryvnias pro Jahr notwendig.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik