Über den Ziegel, der "unerwartet"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3758 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2254)         

Vor langer Zeit haben alle vorausgesagt, und viele haben erwartet, dass die Krise des ukrainischen Marktes von Immobilien anscheinend seine Haupt"Spieler" unversehens genommen hat. Weil ihre Erklärungen der Gründe des Ereignisses und der Ausgangsrezepte von der geschaffenen Situation nur zur Abgeneigtheit ernstlich aussagen, um über eine Ereignisessenz zu sprechen - ist es so möglich, nur mit großem перепуга zu irrereden.

Der Ziegel unerwartet zu jedem und wird nie der Kopf hinfallen.

M. Bulgakov, "Master und Margarita"

Der Wohnungsmarkt der Ukraine, die auf der Bestechung und den Übergewinnen von Bauvereinigungen gestützt ist, erreicht einen toten Punkt, und hier - hier wird scheitern. Die Baumeister, die verwandt in Jahren des Wachstums des Marktes mit verdorbenen Beamten, Schuld für die Abnahme der Nachfrage wen und irgendetwas, nur nicht die transzendentalen Preise des Produktes geworden sind.

Furchterregend die Bevölkerung der zukünftigen Verminderung von Volumina des Aufbaus und des nachfolgenden Preisanstiegs, sie versuchen, Nachfrage auf dem gewordenen in den letzten Jahren Goldquadratmeter zu stimulieren. Hier erhält nur das Argument manchmal keine Kritik aufrecht.

Neulich auf einer Seite der Bauvereinigung der Ukraine der Entwurf der Adresse zum Präsidenten wurde NBU veröffentlicht, und wir benennen das interessierte. Über die negativen Tendenzen sprechend, die im Zweig entworfen haben, fragen Baumeister die Macht, in Änderungen ins System der leihenden Hypothek einzugehen, Grenzen zu Begriffen von Unterkunftdarlehen zu heben. Tatsächlich, gemäß Goskomstat, für die erste Hälfte der Volumina des Jahres 2008 von Bauarbeiten wurden durch 1,1 %, Vorbereitung von Baustellen - für 3,6 % reduziert. Jedoch, ob nur Zinssätze von Banken und den gewordenen zäheren Kreditbedingungen unter diesen Umständen schuldig sind? Ist nicht es Zeit für die strenge Wahrheit, um in Augen, Herrbaumeistern zu schauen?!

Der Ursprung des Systems der Hypothek, die leihend, am Anfang des Jahrhunderts zufällig ist, ist der Grund des Baubooms im Land geworden. Die Leute hatten eine Gelegenheit, noch nicht verdiente Wohnungen zu kaufen und in ihnen zu leben, allmählich Geld gebend.So ist das Konzept "Boom" mehr anwendbar, nicht zur Zahl der gebauten Quadratmeter, und zu ihrem cost:for diese Periode zum Beispiel, der Preis des Wohnschlafzimmers in Kiew ist mehr gewachsen als vor 10mal, Gebiete sind auch nicht zurückgeblieben. Bauvolumina sind jedoch so eindrucksvolle Raten nicht gewachsen. Gemäß demselben Goskomstat von 2000 bis 2007 ist die Summe des in Betrieb gesetzten Wohnraums nur zweimal (von 5 558 tausend sq.m bis 10 244 tausend sq.m) gewachsen, ohne Hinweise von 1990 (17 447 tausend sq.m) erreicht zu haben. Der wirksame und durchsichtige Mechanismus des Vertriebs der Landanschläge - des Hauptaktivpostens im Baufach - wurde es nicht so geschaffen. Deshalb "der Beamte - der Baumeister - der Lieferant von Materialien - der Vermittler - hat der Käufer" bald eine Kette der Beamte angeführt, vom Beabsichtigen offensichtlich nicht dazu die Sahne auf diesem Markt streichend. Jedoch ist die ganze Kette damals, und sogar der gewöhnliche Käufer gediehen, aktiv Geld, gekauft, verkauft, und zu verdient leihend.

Die offen erklärten Gründe dessen veranlassen so Anstieg des Preises - Wachstum von Kosten der Erde im Bau, Arbeit, Materialien. Die heimlichen Gründe, wir werden uns, andere wiederholen: fehlen Sie vom durchsichtigen Mechanismus der Anweisung der Landanschläge und des Wachstums des Appetits der verdorbenen Beamten, die daran und Entwickler beteiligt sind. Gut haben Baumeister üblich für ihre ausländischen Kollegen von 5-10 % des investierten Geldes auf dem wachsenden Markt nicht verdienen wollen. Es gab keinen Wunsch, 7-10 Sommerperiode der Rückzahlung des Projektes zu haben, wenn man eingeschlossen abschlägt, ist es in einem Jahr - zwei möglich. Und warum man baut und drei Häusern eine Million verkauft, wenn es möglich ist, ein für drei zu verkaufen! Es ist über den Appetit von Beamten und ihrem Beitrag zum "öffentlichen Geschäft bekannt, jedem Ukrainer durch die würdige Unterkunft" weniger zur Verfügung zu stellen, aber diesen Beitrag zu illustrieren, werden wir Interview zur Zeitung von Zerkalo Nedeli von einem von energischen Teilnehmern des Marktes, dem Präsidenten der Baugesellschaft "21 Augenlider" Lev Partskhaladze ansetzen:

"L.P.: Bezüglich einer Frage des Vergnügens der Kommunikation mit Vermittlern kann ich Sie versichern, dass heute wir 99 % von Seiten von irgendwelchen privaten und natürlichen Personen kaufen.

Korrespondent: So ist es auch gut?

L. P.: Auch ist es gut. Wenn der Staat das Land nicht effektiv verkaufen kann, lassen Sie den privaten Händler wird damit beschäftigt sein.

Korrespondent: Auch wird zu sich in einer Tasche stellen?

L.P.: Es ist notwendig, das kleinere aus zwei Übeln zu wählen.So begreife ich das Projekt" schneller.

Ganz diplomatisch, aber Ohren zu haben, wird hören!" Irgendwelche" schmerzlich vertrauten "Personen", wahrscheinlich ein bescheidenes Gehalt des Staatsbeamten erhaltend, aber über auf "kühlen" Auslandsautos fahrend und in den geräumigen Wohnungen lebend, die auf bekommenen Bestechungsgeldern gekauft sind, sind plötzlich "das kleinere Übel" geworden. In privaten Gesprächen, die jedoch dennoch Eigentum des Publikums geworden sind, haben Baumeister wiederholt die Million Summen von Bestechungsgeldern für die informelle Erlaubnis und "nevosprepyatsvovaniye" in der Lösung der Landfrage erklingen lassen, die sie, jedoch, und von offiziellen Zahlungen in lokalen Budgets nicht befreit hat. Aber all das hat "nicht unter der Aufzeichnung" erzählt hatte keine sichtbare Wirkung. Jedenfalls diese Enthüllung irgendwelcher unbekannten "Quellen"! Es ist genug, sich was "gar nichts" das ganze Geplapper der im Laufe der langen Zeit "Opposition" gegen die Clique von Chernovetsky im Plaid von Kiyevrada über den zurückgewiesenen zu erinnern. Was Summen, was Hektare, worin Plätze genannt wurden!. Wie "soromno" zu Katerinchuk war! Und - jedes Ergebnis, ob auch jede Reaktion vom Kabinett von Ministern, der Verkhovna Rada oder dem Präsidenten.

Jedoch ist das Ergebnis dennoch, sowie Reaktion - der reagierte Markt.

Der Markt der Unterkunft hat angefangen, am Anfang 2007, lange vor Beschränkungen im Bereich der Hypothek leihend und Manifestation von Folgen der Finanzkrise zu stagnieren. Übrigens, im normalen, der Entschuldigung für ein Epitheton, die Länder wurde diese Krise zuallererst in Immobilienkosten widerspiegelt. Aber nur nicht an uns! Baumeister und Verkäufer von "vtorichka" störrisch gehalten (und setzen fort zu halten), die Preise am ehemaligen Niveau. Jedoch, das erste angefangene einschließlich in der Reihe, statt des niedrig geforderten zwei - Drei-Zimmer-Chor 200-300 tausend Dollar in schlechten Wohnbezirken, Unterkunft die Haushälterin - eine Klasse. Und das zweite - auf - zur Gegenwart, um zu handeln. Während heimlich, an der Endkoordination des Preises mit dem echten Käufer, ohne es in anfänglichen Ansagen des Verkaufs, aber Voll-zu reduzieren.

Das Hauptergebnis des letzten Jahres eine Wohnimmobilienwunde - vom Markt hat das spekulative Kapital, Nachfrage beträchtlich verlassen, ist gefallen, die Anzahl von Transaktionen wurde bedeutsam vermindert. Der Grund ist klar - die Abwesenheit von Wirtschaftsvorbedingungen dafür ist unwirkliche hohe Kosten. In diesen Bedingungen von nur Banken und den Immobilienmaklern, die sorgfältig angefangen haben, in den Kommentaren zu Diskrepanz des Niveaus des Einkommens der Bevölkerung von Kosten des vernünftig geführten Quadratmeters anzudeuten.Baumeister, ohne schwarze Schemas des Vertriebs von Seiten brechen und mit Lieferanten über die Verminderung von Preisen von Materialien übereinstimmen zu mögen, setzen mit der dummen Sturheit fort, über schnellen activization der Nachfrage, ein Preisanstieg angenommen gerade Morgen oder die Verminderung von Volumina des Aufbaus zu senden, der, wieder - die Preise erheben wird.

In dieser Beziehung sind Wörter eines lieben stellvertretenden Direktors des achtbaren Unternehmens des Hoch- und Tiefbau bezeichnend. Blut - der Experte hat Meinung ausgedrückt, dass potenziell Einwohner Kiews ungefähr 5 Millionen sq.m der Unterkunft, und ohne Anziehungskraft der Kredite jährlich kaufen können (es an der Gegenwart - dass die Preise! - Bus), und "die aktuelle Ruhe - nur ein Saisonfaktor, weil die Unterkunft auf - ehemalig flüssige Waren ist" (haben wir Angst, wird die Jahreszeit - der Bus vage lang sein). Interessanterweise ist es eine Täuschung, hinter welchen die Verzweiflung und eine Panik oder eine Gewohnheit zu Ende zu gehen das gültige wünschten, verbirgt sich? Nach dem ganzen 1,4 Millionen Kiew "Quadrate", die völlig von Baumeistern (Daten von Goskomstat für 2007) in den letzten zwei Jahren übergeben sind, zerstreuen sich nicht, und der grösste Teil des Teils von Transaktionen wird kreditiert. Erwähnter "Experte" kann verstanden werden: Ich habe nicht ganzes das gestellt so, Gläubiger mit Vertretern der Agentur bezüglich des Bankrotts schlagen bereits, und, wahrscheinlich, und Brechungstüren, geschworene Brüder - Beamte fordern neue Finanzeinspritzungen unter der Drohung von dauerhaften Wahlen. Aber es ist unmöglich, solchen Abfall beraubt nicht nur wirtschaftlicher sondern auch gesunder Menschenverstand zu tragen! Besonders wenn in der Annäherung dieser schweren Zeiten Sie (nicht persönlich Sie, lieber "Experte" und Sie alle zusammen genommen) schuldig sind. Schließlich war es notwendig anzunehmen, dass die Leute haben, werden alle - entweder Geld beenden oder wünschen, Unterkunft zu solchem Preis zu kaufen, und dieselben Beamten "werden mit schlemmen" oder werden umschalten, um Quadratmeter in anderen Ländern zu kaufen, wo diese Meter (in der Weise, dank dieses ihres Vorortszugs Kollegen - Bürokraten, gelinde gesagt, Leute anständiger) preiswerter sind. Verlassen auswärts und fähig, um Geld und das Mögen zu verdienen, sie in Immobilien "Meinungen" zu stellen.

Infolgedessen setzt das traurige Bild auf dem Markt ein: die gierigen Bürokraten, die sie Baumeister und die armen Leute …

lieben

Wir werden hinzufügen, dass bis neulich das Segment von kommerziellen Immobilien, sondern auch darauf der erste bereits gedonnerte Donner gewinnbringend ist. In diesem Sommer seit 1.5-2 Monaten hat Saisonverkaufsmieter - Verkäufer der Kleidung begonnen, der zu inordinacy von Mieteraten aussagt (150-200 Dollar für sq.M ein Monat) in den Bedingungen der abnehmenden Nachfrage von Käufern früher. Gemäß Vorhersagen von Experten wird der Ausfluss von Investitionen bemerkenswert bald und in diesem Segment.

So zu tun? Auf dem folgenden "die ukrainische Brechung" zu hoffen? Auf dem "wiederbelebenden" Präsidentenprogramm über die "erschwingliche Unterkunft"? Auf dem gesetzgebenden Genie нардепов von uns? Leider ist diese ganze Gesellschaft offensichtlich nicht fähig, um obwohl etwas was auf dem Markt von Immobilien zu machen, es gab plötzlich "Wunder". Dazu muss vorangehen oder sein allgemeines "Wirtschaftswunder" begleiten - aber es, wie sie sagen, nicht mit unserem Glück und nicht mit unseren Gouverneuren.

Es gibt dasjenige. Wenn wir denken werden, dass jetzt Baumeister und ihre potenziellen Verbraucher auf den verschiedenen Parteien der Barrikaden, zu jedem sind, werden wir den Rat geben.

Wir werden IHNEN etwas schneller empfehlen zu verstehen, dass die Hauptsache für den Verkäufer (Erzeuger) der Partner, gemäß Marktkanons, seine Majestät der KÄUFER ist. Und, begriffen, wird, schließlich, zur Befriedigung seiner drückenden Bedürfnisse - Unterkunftaufbau für angemessene Preise umschalten. Öffentlich echte Hauptprobleme des Zweigs erklingen zu lassen, einen runden Tisch mit Vertretern des Publikums, der Macht, Auftragnehmer zu nennen. Sie schauen, und Politiker werden auf der Lösung nationaler Probleme angekündigt werden wollen. Und, nicht Entwicklung als nächstes wertlos und undurchführbar (bei der unveränderlichen Anwesenheit von Bestechungsbestandteilen) das Gutschreiben von Programmen. Und, zuallererst, Entwicklung von Bedingungen für den durchsichtigen Vertrieb von Seiten unter dem Bauen und nur auf offenen öffentlichen Versteigerungen. Versuchen Sie auch, Rentabilität, gemäßigten Appetit, Herren zu reduzieren, - es ist möglich zu arbeiten und nicht für 100 % des Gewinns.

Zu uns - um Zähne zu verbinden, sich zu schließen und in Zwei-Zimmer-"хрущобе" mit zwei Kindern und der Schwiegermutter zu leben, ohne Immobilien zu heutzutage vorhandenen Preisen zu kaufen, dadurch auf kurze Rationen von Entwicklern und den "gelockten" Beamten gestellt. Erinnern Sie sich, dass zu den ähnlichen Preisen wohlhabendere Tschechen, Bulgaren, Polen, Türken und Deutsche nicht erlauben, zu sich Unterkunft zu kaufen. Die Kredite auf unvernünftigen Raten in nachteiligen Bedingungen nicht zu nehmen, die nicht verlieren werden und bereits verfügbare Unterkunft. Und geduldig zu warten, wenn sich der hässliche izba der Innenbauindustrie uns zuwenden wird, dem Beamten - der Rücken wieder zu behausen.

Es ist dass diese Räte - vom Gebiet von guten Wünschen klar. Aber wenn jemand im Stande ist, etwas Echteres anzubieten, und Fröhliches - gelassen hat, wird sich bieten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik