Bürgermeister von Nikolaev: In der Stadt wird eine der längsten Wandernstraßen der Ukraine - sowjetisch

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 984 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(590)         

Vor dem Neujahr wird nikolayevets sehen hat die Skorokhodov Street ausgebreitet, und zum Stadttag - hat sowjetisch aktualisiert. Ich habe darüber auf dem heutigen eine Presse - Konferenzen der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika erzählt.

- Es gibt Vergrößerung der Skorokhodov Street, - der Bürgermeister hat angezeigt. - wir haben Verpflichtungen im nächsten Jahr angenommen, es Dzerzhinsky auszubreiten. Jetzt haben wir uns dem Kleinen Meer genähert.

Auf einer Idee vom Bürgermeister muss die Skorokhodov Street die Straße mit der bilateralen Bewegung sein, die "die äußerst intensive" Lenin Avenue ausladen wird.

- Zur City Day Sovetskaya Street wird sicher, - die Bürgermeisterversprechungen aktualisiert. - das Anerbieten wird jetzt gehalten, werden organisatorisch - technische Ausbildungen ausgeführt. Ich denke, dass seit dem Montag wir völlig eine alte Schicht von Asphalt ausschneiden werden, weil darauf, um eine neue Schicht aufzuerlegen, aussichtslos ist - wird es keine Qualität geben. Und zu uns ist es dass es wichtig dort war eine Straße mit einer qualitativen Bedeckung.

Es hat dass sowjetisch - einer der längsten in der Ukraine von Wandernstraßen daran erinnert.

- Wir führen alle notwendigen Arbeiten aus, dass Nikolaev den Stadttag (am 13-14 September) mit der aktualisierten Hauptstraße gefeiert hat.

Der größten Aufmerksamkeit wird der Bedeckung und aktualisierenden Beleuchtung geschenkt. 2,5 Millionen hryvnias werden dafür vom Stadtbudget zugeteilt. Auf dem Sowjet auf neuem 1,5-Kilometer-Asphalt wird gelegt.

Der Bürgermeister und hat sich an das Stadtkernstadion erinnert, welche Rekonstruktion im Fall 2007-го Jahre begonnen wurde.

- In diesem Jahr haben wir 10 Millionen hryvnias ausgegeben. Es ist 15 mehr notwendig - um zu uns gute Beleuchtung zu gründen, Feldbildung zu beenden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik