Am Anfang des Studienjahres in Nikolaev wird es eine neue Schule

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 839 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(503)         

Vor dem 1. September in Nikolaev wird absolut neue auf der Grundlage von Schulnr. 38 geschaffene Schule übergeben. Der Abgeordnete des Bürgermeisters tamilischer Bugayenko hat heute Journalisten darüber erzählt.

Gesamtkosten des Projektes - 40 Millionen hryvnias. Am Anfang des Studienjahres wird es geplant, in die erste Stufe einzugehen (es wird bereits 19 Millionen hryvnias gemeistert). Es wird die Chance 500 Schülern 38-й der Schule - der Schüler von 8 Jahren, 9, 10 und 11 Klassen geben, um Berufe in neuen Klassen zu beginnen. Zur gleichen Zeit damit werden Arbeiten innerhalb der zweiten Umdrehung begonnen. Stapel werden bereits gehämmert, und Zahlen im nächsten Jahr werden vorausgesagt.

Außerdem wird es geplant, Arbeiten an der Schulrekonstruktion Nr. 22 zu beenden. Um ein Esszimmer und den Sportsaal zu beenden, ist es 5 Millionen hryvnias erforderlich. Tamilischer Bugayenko zählt das auf Abgeordnete des Stadtrats werden Fortschritte in der Zuteilung der angegebenen Mittel machen.

Das Geld für die Reparatur von Dächern von 16 Schulen und 24 infolge eines Sturms beschädigten Kindergärten, wird bereits mit der Sitzung des Stadtrats zugeteilt. Der Abgeordnete des Bürgermeisters ist überzeugt, dass die Reparatur innerhalb des Augusts schaffen wird, beendet zu werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik