Der SBU hat einen von Köpfen des Kabinetts von Ministern der Baloge mit der physischen Gewalt

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1087 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(652)         

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat den Verdächtigen von Drohungen der physischen Gewalt zum Kopf des Sekretariatpräsidenten von Victor Balogi gegründet.

Der Chef hat eine Presse darüber auf einer Anweisung - Dienstleistungen SBU Marina Ostapenko erzählt.

Gemäß ihr am 24. Juni hat Baloga in SBU gerichtet und hat über die Einnahme vom Management des Kabinetts von Ministern in seiner Adresse von Drohungen der physischen Gewalt berichtet.

Балога hat die Anwendung geschrieben, und ich habe die entsprechenden Materialien SBU übertragen.

Der Dienst hat überprüft, dass diese Information, zusammen mit dem Management des Staatsschutzes zusätzliche Handlungen für die Verhinderung der möglichen Terroristenmanifestation übernommen hat.

Heute hat Dienst die Person gegründet, die der Kommission von Drohungen von Baloge verdächtigt wird.

Der SBU findet auch heraus, ob diese Drohungen mit der Staatstätigkeit des Kopfs des Sekretariats verbunden werden, d. h. ob diese Drohungen mit dem Zweck gemacht wurden, Adoption von diesen oder jene Staatsentscheidungen zu beeinflussen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik