Rada hat Wahlen von Bürgermeistern in Rivny und Mukachevo

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 781 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(468)         

Quelle: Zeitung

von Segodnya

Abgeordnete haben Schnellwahlen des Bürgermeisters Rivny bis zum 30. November ernannt. 366 Abgeordnete haben für die Adoption des entsprechenden Entwurfs der Entschlossenheit an notwendigen 226 gestimmt. Der Bürgermeister Rivne Victor Chaika ist am 12. Februar 2008 gestorben. Er wurde zum Bürgermeister 1998, 2002 und 2006 gewählt.

Außerdem hat die Verkhovna Rada Schnellwahlen des Bürgermeisters Mukachevo (Das Zakarpatye Gebiet) bis zum 30. November ernannt.

347 Abgeordnete haben für die Adoption des entsprechenden Entwurfs der Entschlossenheit gestimmt. Wie es berichtet wurde, ist der ehemalige Bürgermeister Mukachevo Vasily Petyovka von einer Position des Stadtkopfs und am 23. November 2007 abgereist und ist der Abgeordnete der Leute der Ukraine geworden.

Danach, den Rada erklärt hat, hat eine Brechung der Verkhovna Rada einen Einbruch der Morgenplenarsitzung bis 12:30 erklärt. Es wurde vom Vizepräsidenten von Rada Nikolay Tomenko erklärt.

"Die Brechung erscheint. Weitere Arbeit an 12:30", - wurde von ihm erzählt. Nach einer Brechung hat Rada vor, Rücksicht von Zwecken von Schnellwahlen am lokalen Niveau fortzusetzen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik