Tymoshenko hat die Position des aggressiven Yushchenkos bezüglich des BSF der Russischen Föderation

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 803 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(481)         

Der Premierminister - der Minister der Ukraine Yulia Timoshenko betrachtet als aggressiv eine Position des Präsidenten Victor Yushchenko bezüglich der Flotte des Schwarzen Meeres der Russischen Föderation. Sie hat es heute auf einer Presse - Konferenzen erklärt. Als die Liga überwechselt, hat Tymoshenko bemerkt: "Ich will eine Position auf der Flotte des Schwarzen Meeres genau erklären. Ich bin überzeugt, dass, um sich irgendwelchen Ansprüchen bezüglich des Territoriums der Krim zu nähern, es notwendig ist, einfach in jedem Fall den geschaffenen Konflikt zu haben, der die Bevölkerung, Bürger der Krim konsolidiert, gibt der BSF die Chance, sich militant relativ zu fühlen, gibt die Chance, weiter diese Drehbücher zu entwickeln, die zur Integrität des Territoriums der Ukraine äußerst gefährlich sind".

Tymoshenko hat versprochen, dass keinesfalls, trotz des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats und Präsidentendrucks, den Konflikt um den BSF der Russischen Föderation nicht erlauben wird. "Ich denke, dass die Welt, Stille und Einheit des Territoriums der Ukraine sind, dass Hauptwert, mit dem der Präsident der Ukraine nicht geschafft hat, noch als Gott mit einer Schildkröte fertig zu sein. Und heutige aggressive Angriffe, eine heutige Position des Präsidenten gegen die Flotte des Schwarzen Meeres, gegen jede Stille und die Welt, gegen benachbarte Staaten, nach meiner Meinung, verwenden absolut schädliche öffentliche Nachrichten des Präsidenten für die Einheit des Landes jedoch, wie dem Präsidenten erklären - erheben seine Schätzung im Westen der Ukraine", - hat sie betont.

Tymoshenko hat bemerkt, dass solche Zunahme einer Schätzung von der Einheit der Ukraine wankt, und sie an solcher Politik nicht teilnehmen wird, "wer auch immer bestimmte "Karren" SBU und dem Premierminister geschrieben hat - hat der Minister" der Änderung nicht angeklagt.

Wir werden letzte Woche erinnern nach einer Sitzung mit dem vize US-amerikanischen Präsidenten Richard Cheney der Präsident der Ukraine hat Yushchenko erklärt, dass das Gründen von militärischen Bildungen der Flotte des Schwarzen Meeres der Russischen Föderation im Territorium der Ukraine Drohung der Staatssicherheit des Landes tragen kann."Sicher wir Möglichkeit des Gebrauches von militärischen Kräften der Flotte des Schwarzen Meeres der Russischen Föderation, die auf dem Territorium der Ukraine in den Konflikten den Dritten basieren", - stört insbesondere, hat er erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik