Tymoshenko: Die Wahlschwelle braucht nicht erhoben zu werden. Das Parlament muss von mehreren Parteien präsentiert werden.

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 831 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(498)         
erzählt

Sie hat es heute auf einer Presse - Konferenzen in Kiew für Regional- und Hauptmassenmedien erklärt.

"Ich teile Meinung vom Präsidenten der Ukraine nicht, der während des Einweihungsbedürfnisses nach der Einführung einer Sieben-Prozentsatz-Wahlschwelle bei parlamentarischen Wahlen erklärt hat. Ich denke, dass das Parlament von mehreren Parteien präsentiert werden muss. Und dass die Barriere nicht erhoben zu werden braucht", - habe ich Tymoshenko erzählt.

Der Premierminister - der Minister hat betont, dass das nicht vorhat, Zunahme einer Wahlschwelle weder auf dem frühen, noch bei den folgenden parlamentarischen Wahlen zu beginnen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik