Warum wir den Stadttag und Tag des Gebiets zur gleichen Zeit feiern werden? Weil es kein Geld gibt!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 860 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(516)         

In diesem Jahr haben sich die Stadt und Regionalbehörden dafür entschieden, den Stadttag und Tag des Gebiets zur gleichen Zeit zu feiern, weil es beträchtlich Ausgaben der Mittel reduzieren wird, die geschafft haben, nur auf Kosten der Ablagerungen des Förderers gesammelt zu werden. Der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika hat eine Presse es auf dem heutigen - Konferenzen erklärt.

"Vom Stadtbudget sind wir bezahlt für 3 Erdnüsse auf dem Feiern geworden", - hat sich Vladimir Chaika Journalisten beklagt.

Aber, trotz des Mangels an der notwendigen Finanzierung, wird Feiern grandios geplant, viele Gäste von verschiedenen Gebieten der Ukraine werden eingeladen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik