In Nikolaev "Märchen" gab es einen neuen Sportkomplex

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 927 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Heute, am 10. September, in der Stadt der Kinder "Märchen" hat sich der neue Sportkomplex für Kinder des fortgeschrittenen schulpflichtigen Alters geöffnet. Die neue Plattform ist ein Geschenk Kindern zum Stadttag. Jetzt hier wird als, nicht nur Kindern beschäftigt sein, sondern auch Kinder ist mehr älter.

Die Öffnung des neuen Sportzentrums wurde durch das Konzertprogramm begleitet, das Demonstrationsleistungen auf verschiedenen Kampfsportarten von jungen Athleten von Nikolaev eingeschlossen hat. Das Recht, ein Zierband zu schneiden, wurde dem Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika zur Verfügung gestellt, den er mit dem Vergnügen und mittels Kinder gemacht hat. Dann hat der Bürgermeister der ganzen Gegenwart am Stadttag gratuliert und hat dass die Kinder von Nikolaev das beste gesagt.

Als Elena Shevchenko hat der Direktor der Stadt der Kinder "Märchen", dieses Sportzentrum erklärt, das für das Wirtschaftsgeld bekommen ist, das geschafft hat, durch eigene Anstrengungen verdient zu werden, ohne dazu Förderer anzuziehen. Die Plattform hat nach der Stadt der Kinder in der Summe mehr als fünfundzwanzigtausend hryvnias geführt. Eines der Kiewer Unternehmen ist mit seiner Übergabe und Installation beschäftigt gewesen.

Es ist bekannt, dass die Stadt der Kinder "Märchen" - der einzige Park in der Ukraine, die zweimal täglich unterhaltende Ereignisse für Kinder hält. Aber Leiter des Parks möchten dieses "Märchen" ist nicht einfach ein Platz für Unterhaltungen, sondern auch das Zentrum der Sportkreativität von jungem nikolayevets geworden.

In weiteren Plänen der Regierung von DG "Märchen" - um innere Reparatur der Steinfestung, und in Träumen zu machen - um Planetarium zu schaffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik