Lutsenko: Балога kann das Machtdrehbuch

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 771 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(462)         

Der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Garantien von Yury Lutsenko, die Kollisionen zwischen Machtstrukturen im Falle der Durchführung des Machtdrehbuches an einem Ausgang von der politischen Krise nicht erlauben werden.

Dieser Lutsenko hat heute auf einer Presse - Konferenzen innerhalb von 15-й zu einer nationalen Buchausstellung - Messe das Forum von Herausgebern in Lviv erklärt.

Gemäß dem Minister ist er der Gegner der Machtauswahl eines Ausgangs von der politischen Krise, aber, "wenn es eine Ordnung des Oberbefehlshabers gibt, und der Präsident der Ukraine ein Oberbefehlshaber ist, werde ich es, jede Ordnung durchführen, die jedoch ankommen wird, ich versichere, dass, während ich als der Minister von Inneren Angelegenheiten - nicht erlauben werde, dass der Wächter dem Wächter gegangen ist, der die Aufgaben gemäß der aktuellen Gesetzgebung erfüllt, weil wir es bereits auf Beispielen in unserer Politik gesehen haben".

Lutsenko nimmt an, dass "die von Balogoy geführte Kriegspartei das Machtdrehbuch vorangehen kann".

Auch der Minister von Inneren Angelegenheiten hat bemerkt, dass noch die Wiederherstellung von der Krise nicht sieht, die sich im Staat entwickelt hat.

"Der Personal auf der Bank will keine Verhandlungen, es ist möglich, Verhandlungen mit Litvin anzubieten, und er will es, aber Bank vermeidet irgendwelche Verhandlungsprozesse", - hat Lutsenko, zusammen damit erzählt bemerkt, der noch echte Wege der Wiederherstellung von der Krise nicht sieht, obwohl Sinn im Ausführen früher Wahlen nicht sieht.

Direkt habe ich auf keine Frage der ziemlich möglichen Teilnahme in der Präsidentenwahl von Lutsenko geantwortet, nur ich habe gesagt, dass, "auf - sichtbar, es notwendig ist teilzunehmen".

Wie es berichtet wurde, wird der Personal des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten dazu gezwungen, unabhängig ein Leben als vom Staatsbudget zu verdienen, nur zwei Drittel der für das Ministerium notwendigen Mittel werden zugeteilt, Lutsenko hat erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik