Der Mercedes von Poroshenko im Zentrum Kiews, hat als der Rennwagen von Schumacher

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 873 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(523)         

Als der Helfer dem Chef der Hauptabteilung Ministerium von Notsituationen der Ukraine in Kiew auf Public Relations Alexander Muzychenko hat ein Anruf über das SL500 Mercedes Auto-Zünden Akademiemitglied Bogomolts berichtet St.Adresse, 4 ist am Sonntag in 15.43 angekommen. Fünf Minuten später waren Retter bereits auf einem Platz.

- Ich habe im TV in dieser Zeit die Rassen "Formeln 1" beobachtet, - der Wachmann des Parks eines Namens des Pilgers hat erzählt. - und hier - eine Situation in der Genauigkeit, als auf dem Schirm. Ich schaue, und am "SL500 Mercedes" mit Zahlen der Verkhovna Radas geht 005 BP von - unter einer Mönchskutte ein Rauch.

Der Fahrer hat direkt gegenüber einem Eingang zum Institut für den Pilger angehalten, hat eine Flasche mit Wasser bekommen und hat einen Gepäckträger geöffnet. Und plötzlich wie aufflammen wird! Die Flamme, war und der über dem siebenstöckigen Gebäude des Instituts heruntergebrachte Rauch drei Meter hoch. Der Passagier, warum - der sich lange nicht dafür entschieden hat, das flackernde Auto zu verlassen, der Fahrer es sogar beenden musste.

- Dieses Auto dient Pyotr Poroshenko, - der geehrte Künstler der Ukraine, die der Opernsänger Vladimir Mirkotan, der direkt gegenüber einer Szene lebt, erzählt hat. - Alexey Poroshenko - der Vater des bekannten Politikers - lebt von der Bogomoltsa Street, 6. Sie wahrscheinlich dort sind gegangen. Gott verbietet, würde alle zu uns Nachbarn explodieren, es wurde stärker nicht geworden...

Vorher, um den Grund des Zündens zu definieren, war es als das Auto niedergebrannt praktisch völlig unmöglich. Ergebnisse der Überprüfung werden innerhalb von zehn Tagen bekannt sein.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik