Yushchenko hatte noch am letzten Tag, wenn es die Mächte

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1028 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(616)         

Quelle: oligarh.net

Am Donnerstag, dem 18. September, läuft der Begriff ab, der gemäß der Gesetzgebung für den Präsidenten für die Vetoanwendung auf die Gesetze zugeteilt wird, die vom Parlament am 2-5 September, Bericht "Details" angenommen sind.

Ein Teil der Gesetze, die von der Verkhovna Rada in dieser Zeit angenommen sind, ist ins Sekretariat des Präsidenten am 8. September angekommen.

Als der Gesprächspartner erklärt, gemäß den Tagen der Gesetzgebung 10 für die Vetoanwendung auf die Gesetze nicht entsprechend der Verfassung der Ukraine werden für den Präsidenten zugeteilt.

Die Quelle hat auch berichtet, dass gemäß Standards der Gesetzgebung dem Präsidenten 15 Tage für die Rücksicht anderer Gesetze gegeben werden.

Die Verkhovna Rada am Anfang des Septembers hat mehrere Gesetze einschließlich Änderungen in Gesetzen über das Kabinett über den Sicherheitsdienst der Ukraine auf dem Grundgesetzlichen Gericht akzeptiert, die bedeutsam Mächte des Präsidenten reduzieren.

Der Reihe nach hat der Präsident Victor Yushchenko erklärt, dass diese Gesetze verfassungswidrig sind, und er vorhat, auf sie das Veto anzuwenden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik