Der Regionalrat, der von den Vizemächten von Oleg Matiychuk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1011 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(606)         

Heute, am 19. September, auf 24 - oh Sitzungen des Nikolaevs Regionalrat wurde die Frage der Beendigung von Mächten von einigen Abgeordneten eines Regionalrats und der Übertragung dieser Mächte zu anderen Leuten betrachtet. Wie bereits berichtet, "N Nachrichten" auf der letzten Sitzung eines Regionalrats der Abgeordnete von BYuT hat Oleg Matiychuk die Anwendung für die Eliminierung von Vizemächten geschrieben. Heute war diese Behauptung zufrieden. Statt Matiychuks vom Bruchteil des Blocks von Tymoshenko wird Natalya Durachevskaya, die vor dem Abgeordneten von Krivoozersky Regionalrat war, borgen.

Auch musste ein Problem der Investition mit den Vizemächten von Pyotr Forostyany auflösen. Gemäß dem SPU Bruchteil verzeichnen es musste zu einem depuy Korps statt Alexander Demyanenkos kommen, der im August dieses Jahres gestorben ist. Aber der Vorsitzende des Regionalrats Tatyana Demchenko hat vorgeschlagen, diese Frage auf der heutigen Sitzung als der Bruchteil der sozialistischen Partei der Ukraine nicht zu denken, hat kein volles Paket Dokumente vorgelegt, die für die Investition der Person mit Vizemächten notwendig sind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik