Alexey Garkusha hat dem paraolympians

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1515 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(909)         

Der Vorsitzende des Nikolaevs öffentliche Regionalregierung Alexey Garkusha hat Athleten und Trainern der paraolympischen Spiele in Peking nach der Ankunft auf der Erde des Eingeborenen Nikolaev gratuliert. Viele Menschen haben sich im Saal der Regionalstaatsregierung - Staatsbeamte, Journalisten, die Familie von Athleten versammelt. Es war besonders interessant, den doppelten Meister von Nikolaev Sergey Shenkevich zu sehen.

"Wir sind dafür am anderen Ende der Welt dankbar Sie haben Ehre von Nikolaev geschützt und haben die Ukraine verherrlicht. Sie haben Mut gezeigt, an den Olympischen Spielen teilnehmend. Aber bereits heute Zeit, um Vorbereitung der folgenden Olympischen Spiele zu beginnen", - hat der Gouverneur bemerkt.

Auch Alexey Nikolaevich hat gehofft, dass Sporthelden im Gebiet von Nikolaev zu den folgenden Olympischen Spielen mehr werden. Genau für diesen Zweck im Budget von 2009 wird es geplant, Finanzierung der Programme von Invasport und Bezbarjernaya Nikolayevshchina zu vergrößern, dass Athleten mit beschränkten Gelegenheiten Sorge vom Zustand und der Regionalmacht gefühlt haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik