Rada fordert den Bericht von Tymoshenko und Stelmakh

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 888 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(532)         

Die Verkhovna Rada fordert den Bericht des Kopfs der Nationalen Bank Vladimir Stelmakh und die Regierung von Yulia Timoshenko bezüglich einer Situation mit der Hryvnia-Stärkung.

382 Abgeordnete haben für diese Entscheidung auf dem Treffen am Freitag gestimmt.

Davor haben Bruchteile von Partei von Gebieten, BYuT, kommunistischer Partei und Block von Litvin die Voraussetzung festgesetzt, um den Bericht bezüglich einer Situation mit der Abnahme in einer Dollarrate zu hören.

Der Speaker Arseniy Yatsenyuk hat eine Anweisung gegeben, um Stelmakh und Tymoshenko zu sagen, dass sie in der Verkhovna Rada eingeladen werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik