"Torpedo" und "Voronovka" kämpfen am Stadion um eine Tasse 100 - die Jahrestage des Fußballs von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 975 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(585)         

Heute, am 18. Oktober, am Stadtkern passiert das Stadion ein Match für eine Tasse 100 - die Jahrestage des Fußballs von Nikolaev. Im Feld der Meister und der Eigentümer einer Tasse des Gebiets von Nikolaev von 2008, beziehungsweise, "Torpedo" (Nikolaev) und "Voronovk" (Voznesensky das Gebiet) - haben sich die grundlegendsten Rivalen von zwei letzten Jahren getroffen.

Vor einem Match wurden Footballspieler, ihre Trainer, Veteran des Fußballs und Gönner durch Zertifikate der Ehre der Föderation des Fußballs der Ukraine, Föderation des Fußballs des Gebiets von Nikolaev, der Regionalstaatsregierung und des Regionalrats zuerkannt. Sieger haben als ein Geschenk soccerballs mit der Jahrestagsymbolik und den am meisten geehrten Veteran des Fußballs - Geldpreise erhalten.

Nikolayevets zu einem Jahrestag, 100 - der Jahrestag des Fußballs von Nikolaev zu gratulieren, dort ist der Abgeordnete der Leute der Ukraine von der Partei von Gebieten Anatoly Kinakh angekommen.

- Ich bin überzeugt, dass Nikolaev eine hohe Position in diesem Sport nehmen wird, - hat A. Kinakh erklärt. Danach hat es das Diplom übergeben, und lesen Sie Glückwünsche der Verkhovna Radas aus Ukraine.

Ich habe der ganzen Gegenwart und dem Gouverneur von Nikolaev Alexey Garkusha gratuliert. Der Kopf des Nikolaevs hat Regionalstaatsregierung eine Tasse für die Meisterschaft des Gebiets von Nikolaev im Fußball übergeben und hat Mitglieder von siegreichen Mannschaftsmedaillen zuerkannt.

- Die Mannschaft von Nikolaev muss in der Höchsten Liga spielen, - Alexey Garkusha hat erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik