31 Einwohner des Gebiets von Nikolaev mehr als 100 Jahre

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 852 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(511)         

100 Jahre wurden dem Einwohner von Nikolaev Pelageya Shvedenko durchgeführt. юбиляршу zu gratulieren, dort ist der Vizepräsident des Nikolaevs Regionalstaatsregierung Vladimir Lusta, der Leiter der Abteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes die Bevölkerung Olga Sivoplyas angekommen. Der Vizegouverneur hat Pelageya Nikolaevna einen Gruß vom Präsidenten der Ukraine und dem Leiter der Regionalstaatsregierung übergeben.

Pelageya Nikolaevna ist auf dem Gebiet von Chernigiv geboren gewesen. Während der Periode zum Großen Patriotischen Krieg gearbeiteter zvenyevy in der Forstwirtschaft. Ihre empfindlichen Hände sind nicht eintausend Bäume des Gebiets aufgewachsen. Nach dem Ende des Krieges habe ich in der gesammelten Farm "Roter Stern" gearbeitet, und es wurde vom Medaillenveteran der Arbeit zuerkannt. Seit 2002 lebt Pelageya Nikolaevna in Nikolaev zusammen mit dem Sohn. Und ihre zwei Söhne, vier Enkel und der Urenkel unterstützen die Großmutter.

Für Gäste hat der yubilyarka Verse vorbereitet, die, weil es besser möglich ist, ihr interessantes Leben zeigen, und in mit der genähten Hochzeitskleidung der eigenen Hand anziehen, durch die in diesem Jahr 83 Jahre durchgeführt wurden.

Vladimir Lusta hat gesagt, dass in Nikolayevshchina 31 Personen, denen 100 Jahre und für sie alle, das Regionalsorgenprogramm lebend heute, die Bewilligung von 100 hryvnias monatlich durchgeführt wurden, zur Verfügung gestellt werden. Für 2008 in Budgets von Nikolaev und Gebiet zu diesen Zwecken werden 55,1 tausend hryvnias zugeteilt. Darüber meldet eine Presse - Dienst Nikolaev JA.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik