Das Kabinett von Ministern hat über preiswertes Benzin

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 799 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(479)         

Das Kabinett ist mit petrotraders über die Verminderung von Preisen von Benzin von 1 hryvnia für den Liter bis 1-го Dezember übereingestimmt.

Der Premierminister hat darüber - die Ministerin Yulia Timoshenko am Anfang eines Notfalls berichtet, der sich am Dienstag trifft.

Gemäß ihr hat die Regierung alle notwendigen Sitzungen mit petrotraders gehalten, wer die Verpflichtung seit dem 1. November angenommen hat, für 40 kopeks des Preises aller Ölprodukte über die Ukraine abzunehmen, und bereits durchgeführt hat, hat das versprochen.

"Und bis zum Ende dieses Monats haben alle Teilnehmer des Marktes von Ölprodukten die Verpflichtung genommen, die Preise auf hryvnia zu reduzieren. Und ich will bemerken, dass, weil es am 1. November abgestimmt wurde, es zu reduzierten Preisen von 50 kopeks auf allen absolut Einzelsystemen des Verkaufs gab", - hat der Premierminister erzählt.

"Und es bedeutet, dass alles gemäß dem Plan geht. Und ich denke, dass wir im Stande sein werden, bis zum Ende des Jahres absolut gemäßigte, reduzierte Preise für Ölprodukte zu haben", - hat Tymoshenko hinzugefügt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik