V. Yushchenko: Der Mangel am Staatsbudget 2008 kann 25,1 Milliarden UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 849 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(509)         

Der Mangel am Staatsbudget 2008 kann 25,1 Milliarden UAH machen. Es wurde vom Präsidenten Victor Yushchenko während des Treffens auf Fragen der Durchführung des Budgets von 2008 in der Steuererhebung, dem Korrespondenten von RBC - Berichte von Ukraine erklärt.

Auch während einer heutigen Sitzung des Staatsoberhauptes mit den Fragen von Finanzminister Victor Pinzenyk der Vorbereitung des Entwurfs des Staatsbudgets 2009, und wurden auch Arbeiten der Öffentlichen Steuererhebung besprochen. Der Finanzminister hat V. Yushchenko mit der Arbeit von GNAU auf der Verhinderung der Minimierung der Besteuerung, Insbesondere gemäß dem Minister bekannt gemacht, GNAU wurde mehr als 200 Unternehmen offenbart, an denen der Unterschied zwischen den Steuerfreibeträgen und Verpflichtungen 4 Millionen UAH

überschreitet

Früherer Victor Pinzenyk hat erklärt, dass der Mangel am Staatsbudget im Anschluss an die Ergebnisse von 2008 weniger geplanter Hinweis in 18 Milliarden UAH sein wird. Es hat daran erinnert, dass, den Ergebnissen von 9 Monaten dieses Jahres folgend, das Einkommen des Staatsbudgets seine Ausgaben überschritten hat.

Außerdem hat der Minister Bedürfnis im Zusammenhang mit dem Einfluss der Weltfinanzkrise der Vollziehung des Entwurfs des Staatsbudgets 2009 betont, um es genügend zu machen.

Wie es am 7. Juli dieses Jahres in der Verkhovna Rada berichtet wurde, wurde die Regierungsrechnung der Modifizierung des Gesetzes der Ukraine "Über das Staatsbudget der Ukraine für 2008 und über die Modifizierung von einigen Taten der Ukraine" eingeschrieben.

Wir, werden gemäß der Rechnung das Einkommen des Staatsbudgets erinnern, das 2008 240 802,298 Millionen UAH, Ausgaben - 256 408,192 Millionen UAH machen muss. Auch die Rechnung hat sich bereit erklärt, die folgenden Makrohinweise der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Landes zu genehmigen: Bruttoinlandsproduktvolumen - 959,2 Milliarden UAH (+69,8 Milliarden UAH), Inflation - 15,9 % (+6,3 %), importieren Wachstum - 37,4 % (+14,8 %), Exportwachstum - 30,2 % (+9,3 %).

Zur gleichen Zeit beharrt der Rat der Nationalen Bank der Ukraine (NBU) auf Adoption des genügend Staatsbudgets für 2009, der Präsident des Verwaltungsrates von NBU Pyotr Poroshenko hat berichtet. P.Poroshenko hat bemerkt, dass in dieser Beziehung die Regierung entsprechende Änderungen mit dem Entwurf des Staatsbudgets 2009 vornehmen muss. Der Präsident des Verwaltungsrates von NBU hat betont, dass in vorhandenen Bedingungen von hohen Kosten der Kredite auf Auslandsmärkten des Kapitals zur Regierung unzweckmäßig ist, um Darlehen für eine Haushaltsdefizitbedeckung auszuführen.

Gemäß der Rechnung auf dem Staatsbudget der Ukraine für 2009, eingeschrieben in der Verkhovna Rada, werden die Einnahmen des Staatsbudgets der Ukraine für 2009 285 Milliarden UAH, Rechnung - 302,4 Milliarden UAH machen. Das Wachstum des inneren groben Produktes (IGP) wird am Niveau von 6 % geplant. Der Mangel am Hauptfinanzdokument des Landes wird 1,4 % der Bruttoinlandsproduktgröße machen, und der Inflationshinweis im Entwurf des Staatsbudgets wird am Niveau von 9,5 % gestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik