Der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika hat ein Konzert am Kiewer Restaurant

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1712 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1027)         

Gestern, am 1. Juni, an Kiew hat das Restaurant "Mayachok" Geburtstag des gegenwärtigen Generaldirektors von ChSZ Ilya Gorn gefeiert. Unter zahlreichen Gästen gab es auch einen Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika. Natürlich konnte Vladimir Dmitriyevich nicht bleiben, um nicht zu singen. Zu einer Plattform gekommen und ein Mikrofon, unseren Bürgermeister an den ersten durchgeführten "Weißen Flügeln" dann genommen, ist etwas anderes aus dem Repertoire von Valery Obodzinsky - und gegangen - ist gegangen. In der Leidenschaft, Geist gefangen, hat Vladimir Dmitriyevich ein Konzert fast um zwei Uhr ausgegeben.

Zum nikolayevets, die auf dem Geburtstag anwesend gewesen sind, der es nicht zum ersten Mal war, und haben sie ruhig getrunken - hatte einen Imbiss. Und hier Einwohnern des Vorteils von Kiev Chaika war die Leistung in einer Neuheit, und sie waren gemähter puzzly.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik