Saakashvili hat in die Ukraine den exklusiven Status in der Europäischen Union

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1047 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(628)         

Georgia und die Ukraine "werden der Status von exklusiven Partnern der Europäischen Union gegeben". Es wurde heute Journalisten vom Präsidenten erklärt, der in Baku von Georgia Mikheil Saakashvili war.

Kommentare zur Sitzung in Paris mit dem Präsidenten Frankreichs Nicolas Sarkozy machend, hat Saakashvili erzählt: "Der Präsident Frankreichs als der Kopf des Landes, das in der EU, erklärt den Vorsitz hat, dass Georgia und die Ukraine politische Unterstützung der EU bekommen haben und wird ihnen der Status von exklusiven Partnern der Europäischen Union gegeben". Gemäß Saakashvili, "nachdem aggressive Handlungen Russlands gegen Georgia im August in Europa bemerken, dass ohne Rücksicht auf die Tatsache, wie sich die Beziehungen Europas mit Russland entwickeln werden, die Integration Georgias in den europäischen Raum irreversibler Prozess sein wird".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik