Zu Ukrainern deuten an, am 1-7 Januar spazieren zu gehen, wird dann

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 790 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(474)         

Das Kabinett empfiehlt Köpfen der Unternehmen, Errichtungen und der Organisationen mit der 5-tägigen Arbeitswoche, die Arbeitstage seit dem Freitag, dem 2. Januar bis den Samstag, den 10. Januar seit dem Montag, dem 5. Januar am Samstag, dem 24. Januar seit dem Dienstag, dem 6. Januar am Samstag, dem 7. Februar zu verschieben.

Darüber wird es zur Verfügung des Kabinetts von Ministern Nr. 1458 vom 24. November, Bericht gesprochenUkrainische Nachrichten.

Die Regierung empfiehlt, die Arbeitstage zum Zweck zu übertragen, günstige Bedingungen für das Feiern am 1. Januar - Neujahr, am 7. Januar - Weihnachten und vernünftiger Gebrauch von Arbeitsstunden zu schaffen.

Diese Ordnung betrifft Errichtung des Rentenfonds, den ukrainischen Staatsbetrieb eines Postdienstes von "Ukrpocht", dem Staatsfinanzministerium und den Bankverkehrseinrichtungen nicht.

Spezielle Arbeitsstunden von Banken und ihren Errichtungen gründen in den angegebenen Tagen Nationale Bank.

Wie es im November 2007 berichtet wurde, hat das Kabinett von Ministern empfohlen, arbeitsfreie Tage vom 30. Dezember 2007 bis zum 7. Januar 2008 zu bestimmen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik