Beim Tag von Anklägern der Ukraine hat der Präsident das beste

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7397 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4438)         

Heute, am 1. Dezember, feiern Angestellte von Körpern des Büros des Anklägers der Ukraine einen Berufsurlaub. Am 28. November 2008 hat der Präsident der Ukraine Victor Yushchenko die Verordnung Nr. 1118/2008 "Über das Belohnen von Anklägern mit den Staatspreisen der Ukraine" unterzeichnet.

Darin wird es gesagt, dass für einen starken persönlichen Beitrag zur Rechtmäßigkeit und Stärkung des Rechtes und Ordnung, hohen Professionalismus im Schutz von grundgesetzlichen Gesetzen und der Freiheit von Bürgern und anlässlich des Tages von Anklägern von 15 Arbeitern die III Grade, "Für die Arbeit" werden durch die Medaillen "Für Verdienste" II und die III Grade, "Für den einwandfreien Dienst", ein Preis der Prinzessin Olga III von Grad zuerkannt, und werden auch einem Ehrentitel "Dem geehrten Rechtsanwalt der Ukraine" zuerkannt.

Unter dem zuerkannten - der ältere Helfer dem Zwischenbezirksankläger des Ersten Mais des Nikolaevs Gebiet Solovyanova Vera Anatolyevna, wer die Medaille "Für die Arbeit" erhalten hat.

Verweisung: Eine Rolle von Körpern des Büros des Anklägers der Ukraine in der Stärkung der Rechtmäßigkeit, dem Schutz von Menschenrechten und dem Bürger und auch einem Beitrag von Anklägern zur Bildung der Ukraine als grundgesetzlicher Staat, die Verordnung des Präsidenten der Ukraine am 02.11.2000 feststehenden ein Berufsurlaub - "Tag von Anklägern" - am 1. Dezember denkend.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik