Der Präsident Victor Yushchenko hat sich dafür entschieden, die Reserve von Nikolaev "Elanetsky Steppe"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1070 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(642)         

Gestern, am 1. Dezember, der Präsident der Ukraine hat Victor Yushchenko die Verordnung Nr. 1129 "Über die Vergrößerung eines Netzes und Territorien von nationalen Naturparks und anderen die Natur - vorbestellte Gegenstände" ausgegeben.

Zum Zweck, Unterstützung des ökologischen Gleichgewichts und wirksamen Gebrauch von natürlichen Komplexen und den Gegenständen zu sichern, die speziellen Naturschutz, wissenschaftlich und der Historiker - kultureller Wert haben, hat sich der Präsident dafür entschieden, die Initiative von öffentlichen Regionalregierungen der Entwicklung die Natur - vorbestellte Gegenstände zu unterstützen.

Diese Verordnung hat Entwicklung 26 prirodno - vorbestellte Gegenstände befestigt. Auch die Entscheidung, einige nationale Naturparks und Reserven einschließlich der Elanetsky natürlichen "Reservesteppe" auszubreiten, die im Gebiet von Nikolaev ist, wurde getroffen.

Die Elanetsky "Reservesteppe" hat sich im Gebiet von Nikolaev, - einer der wenigen Steppennaturschutzkomplexe im Süden der Ukraine niedergelassen. Genau hier Landschaften, und auch Werke und Tiere, die Tausende Jahre, obwohl die Reserve "ziemlich jung" lebend in diesen Teilen bereits betrachtet wird, im ursprünglichen Staat geblieben sind.

Zum Kabinett der Ukraine, des entsprechenden oblgosadmiistration, und auch zu Sevastopol gorgosadministration wurde es anvertraut, um Vorbereitung zur Verfügung zu stellen, und Einführung in Übereinstimmung mit dem feststehenden Verfahren hat Angebote auf der Entwicklung gemäß dem Gesetz der Ukraine "Über prirodno - vorbestellten Fonds der Ukraine" neu und Vergrößerung von Territorien bereits vorhanden die Natur - die vorbestellten in der Kunst angegebenen Gegenstände koordiniert. 1 dieser Verordnung.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik