12 Mütter, die viele Kinder vom Gebiet von Nikolaev haben, sind Heldinnen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 926 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(555)         

Heute, am 2. Dezember, der Präsident der Ukraine hat Victor Yushchenko die Verordnung "Über die Anweisung eines Ehrentitels "Mutter - die Heldin" unterzeichnet. "Mutter - die Heldin" wurde auch unsere 12 Landsmänner - für die mütterliche Hingabe, die Geburt und ungefähre Ausbildung von Kindern berechtigt, damit Bedingungen für eine volle Entwicklung versorgend.

Mütter - Heldinnen sind geworden:

Lyubov KOSTIUK von Bashtanka, Mutter von fünf Kindern;

Evgenia Lysenko von der Seite von Mirolyubovk des Gebiets von Novobugsky, Mutter von fünf Kindern;

Sofia Lipskaya vom Neuen Programmfehler, Mutter von acht Kindern;

Elena Magey von der Seite von Bereznegovatskoye des Gebiets von Novobugsky, Mutter von fünf Kindern;

Tatyana Markovey von Vradiyevka, Mutter von sechs Kindern;

Svetlana Nikitina von Vradiyevka, Mutter von fünf Kindern;

Antonina Ovsepyan vom Dorf Ivanovka des Gebiets von Ochakov, Mutter von fünf Kindern;

Maria Pekur von der Seite von Bereznegovatskoye des Gebiets von Novobugsky, Mutter von sieben Kindern;

Lyubov Pokovbi von der Seite von Bereznegovatskoye des Gebiets von Novobugsky, Mutter von zehn Kindern;

Olga Simonenko von der Seite von Bereznegovatskoye des Gebiets von Novobugsky, schwören Sie an sechs Kindern;

Nadezhda Tkachenko von Yuzhnoukrainsk, Mutter von fünf Kindern;

Olga Shevchenko von der Seite von Bereznegovatskoye des Gebiets von Novobugsky, Mutter von fünf Kindern.

Es ist bemerkenswert, dass 5 von 12 Müttern, die viele Kinder haben, in der Seite von Bereznegovatskoye leben. Ökologie an ihnen dort solcher, ob das?.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik