Die Stadtbehörden von Nikolaev bereiten sich darauf vor, sich von Schneeverstopfungen auf Straßen zu klären, und erwerben für diesen Zweck spezielle Ausrüstung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 902 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(541)         

Am 5. Dezember hat der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika dem Publikum das neue Auto für den Kampf gegen Schneeantriebe und Reinigung von Stadtstraßen - Weißrussland 320 Traktor präsentiert. Es wird festen Anlagen der KP "Road" übertragen und Straßen des Bezirks Leninsky zu dienen. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Exekutivausschusses von Nikolaev der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt.

Gemäß Vladimir Dmitriyevich, diesem Traktor - многофункционален. Es kann Straßen sowohl beseitigen, und für eine Schrägfläche des Unkrauts verwendet zu werden.

In Plänen der Stadtbehörden - um noch einige solche Traktoren auf einigen Stücken für jedes Gebiet zu bekommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik